Die FBB betreibt den Flughafen Schönefeld und über ihre Tochtergesellschaft BFG den Flughafen Tegel. Im Jahr 2018 wurden an den Flughäfen rund 34,7 Millionen Passagiere befördert. Damit ist Berlin der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland. Um die nötigen Kapazitäten für die Zukunft zu schaffen, entsteht derzeit der neue Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt am Standort Schönefeld.
Aufrufe
vor 4 Jahren

BER aktuell 10/2014

  • Text
  • Berlin
  • Flughafen
  • Brandenburg
  • Oktober
  • Region
  • Terminal
  • Flughafens
  • Landkreises
  • Landkreis
Die Zeitung für die Nachbarn des Flughafens Berlin Brandenburg

→2 |

→2 | BER aktuell → Nachbar Flughafen Oktober 2014 Liebe Nachbarn! Vor dem Fall der Mauer waren Berliner und Brandenburger gleichermaßen stolz auf ihren „Zentralflughafen Berlin-Schönefeld“. Denn für die DDR-Bürger, die ins Ausland reisen durften, war er das Tor zur großen weiten Welt – und für nicht wenige Westberliner ein beliebter Startplatz für preisgünstige Urlaubsreisen. Noch im Jahr 1990, als die Mauer längst gefallen war, steuerte die Interflug von Schönefeld aus 53 Ziele auf vier Kontinenten an. Mit drei Millionen Fluggästen erreichte man einen neuen Passagierrekord. Mit der Stilllegung der Interflug im Jahr 1991 sank die Passagierzahl rapide. Weil Berlin und sein Umland ein Magnet für Besucher aus aller Welt ist und Schönefeld mit der Ansiedlung neuer Airlines wieder belebt werden konnte, sieht die Situation heute im Jahr 2014 gänzlich anders aus. Bereits in den ersten acht Monaten dieses Jahres wurden in Schönefeld mehr als 4,7 Millionen Passagiere gezählt. Das sind 7,3 Prozent mehr als im Vergleichzeitraum des Vorjahres. In Tegel Foto: Günter Wicker/Flughafen Berlin Brandenburg GmbH betrug der Zuwachs 5,8 Prozent. Mit beiden Flughäfen werden wir bis zum Jahresende die 27-Millionen-Grenze überschreiten. Das positive und anhaltende Passagierwachstum stellt uns vor die Herausforderung, ausreichend Kapazitäten mit den neuen BER bereitzustellen. Deshalb hat uns der Aufsichtsrat nun grünes Licht gegeben, die Weiternutzung von „Schönefeld-Alt“ zu untersuchen. Gleichzeitig soll geprüft werden, ob man eine neue Lösung für die Unterbringung der Flugbereitschaft der Bundesregierung findet. Zu dieser Entscheidung gibt es derzeit keine vernünftige Alternative. Denn ehe man ein Satelliten-Bauwerk für den BER fertig gestellt hat, wird noch viel Wasser die Spree hinunterfließen. Am Ende wird man wohl aber auch diese Option ziehen. Angesichts der positiven Entwicklung hat man jedenfalls in Schönefeld allen Grund zur Freude. Dank des Flughafens blüht und wächst die Gemeinde schneller als jede andere Kommune in Brandenburg. Das gilt nicht nur für die Einwohnerzahl, sondern auch für die Steuer-Einnahmen. Von denen profitieren übrigens auch Gemeinden, die strikt gegen den Flughafen-Ausbau sind. Mit freundlichem Gruß Hartmut Mehdorn Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Impressum Editorial Neues vom BER Vorfeld wird zur Rennstrecke Rad-Bundesliga am Flughafen Berlin Brandenburg Radrennen auf dem Vorfeld vorbei an den Flugastbrücken am Terminal. Am 14. September wurden gleich zwei Rennen am BER ausgetragen. Zunächst gingen die Senioren der Nationalen Meisterschaft an den Start. Und auch die Herren der Rad-Bundesliga kamen zum Finale an den Flughafen Berlin Brandenburg und mussten im Einzelzeitfahren eine rund 20 Kilometer lange Strecke bewältigen. Start war in der Service Area South, dann ging es auf der Betriebsstraße parallel zur südlichen Start- und Landebahn ganz außen herum am Flughafenzaun entlang und schließlich aufs Vorfeld. Hier führte die Strecke mehrfach parallel am Tower der deutschen Flugsicherung vorbei. Die letzte gerade Strecke verlief vom Pier Süd bis in den Zielbereich in der Service Area South. Das Fahrvergnügen auf den weiten Betonflächen wurde leider durch Wind und Regen ein wenig getrübt. Die Sieger konnten dann mittags halbwegs trocken gefeiert werden. Das Einzelfahren am BER gewann U-23-Zeitfahrmeister Nils Politt (Team Stölting). Gesamtsieger der Rad-Bundesliga wurde Emanuel Buchmann (Rad Net Rose). Foto: Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Foto: Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Die Siegerehrung der Rad-Bundesliga Männer 2014 (Gesamtwertung), v.l.n.r.: 2. Christopher Hatz (MLP Team Bergstrasse), Gesamtsieger Emanuel Buchmann (rad-net ROSE Team), 3. Heinrich Berger (KED Stevens Team Berlin) Herausgeber Flughafen Berlin Brandenburg GmbH in Kooperation mit ELRO Verlagsgesellschaft mbH Eichenallee 8, 15711 Königs Wusterhausen ( +49 33 75 24 25 0 / www.elro-verlag.de Chefredaktion Ralf Kunkel, Vesa Elbe ( +49 30 6091-70100 V.i.S.d.P.: Ralf Kunkel, Vesa Elbe Verantwortlich für Anzeigen Jörg Kobs ( +49 175 167 43 38 j.kobs@elro-verlag.de Redaktion Manfred Tadra, Jörg Kobs, Verena Heydenreich, Friederike Herold, Aleksandra Rudnik, Ute Kindler, Rosemarie Meichsner, Peter Lehmann, Jochen Heimberg, Oliver Kossler, Peter Hauptvogel, Christin Süß, Ralf Wagner, Sandro Kupsch, Ismeta Mustafić-Hasifić Verantwortlicher Redakteur der ELRO Verlagsgesellschaft mbH: Manfred Tadra ( +49 33764 5059-61 m.tadra@elro-verlag.de

→3 | BER aktuell → SPRINT zum BER Oktober 2014 SPRINT zum BER Sanierung und Planung der Kabeltrassen Nächste Schritte im Terminal und Pier Süd Im Fluggastterminal sind derzeit neu beauftragte adhoc- Planer dabei, den konkreten Planungsbedarf im Deckenhohlraum festzustellen. Zudem können die für den Einbau der ÜSSPS (Nachrüstung der Entrauchungssteuerung durch sogenannte „Übergeordnete sicherheitsgerichtete speicherprogrammierbare Steuerung“) erforderlichen Kabeltrassen- Planungen beginnen – zunächst wird der Fokus auf dem Main Pier Nord des Fluggastterminals liegen. Die Deckenhohlraumfertigstellungsarbeiten in diesem Teil des Gebäudes können kollisionsfrei fortgeführt werden. Im Pier Süd ist für die Baufertigstellung ebenfalls eine Sanierung des Deckenhohlraums notwendig. Dabei geht es zunächst um die Sanierung der Kabeltrassen unter Berücksichtigung etwaiger Kollisionen mit anderen Gewerken, z. B. der Entrauchung. Um sich ein Bild vom Handlungsbedarf an den Kabeltrassen zu machen, hat ein Team bestehend aus Planern und Objektüberwachern vorhandene Grundlagen ausgewertet und gemeinsame Begehungen mit Sachverständigen durchgeführt. Dabei wurde festgestellt, dass die Probleme weniger in den Decken der vier Ebenen liegen, sondern vielmehr in den Elektro-Schächten, die vertikal durch das Gebäude gehen. Im aktuellen Zustand wären die Schächte nicht abnahmefähig. Trassen sind an vielen Stellen überbelegt; Sicherheits- und Allgemeinversorgungsleitungen sind gemischt verlegt. Zudem gefährden Trümmerlasten sicherheitsrelevante Kabel. Nach der Erstellung der Pläne für die Beseitigung der Probleme sowie Prüfung und Abgleich mit anderen Gewerken können die Ausführungen an die Firmen angeordnet werden. Wartebereich im Pier Süd mit geöffneten Deckenklappen. Foto: Alexander Obst / Marion Schmieding, Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Auch Sie wollen in der BER aktuell werben? Infos unter: j.kobs@elro-verlag.de Tel. 0175 167 43 38

Unsere Publikationen

Annual Report 2018
Geschäftsbericht 2018
Annual Report 2017
Geschäftsbericht 2017
Annual report 2016
Geschäftsbericht 2016
Annual Report 2015
Geschäftsbericht 2015
Geschäftsbericht 2014
Geschäftsbericht 2013
Annual Report 2012
Geschäftsbericht 2012
Geschäftsbericht 2011
Geschäftsbericht 2010
Annual Report 2009
Wegweiser Flughafen Tegel
Wegweiser Flughafen Schönefeld
Flugplan Sommer 2015 SXF/TXL Timetable Summer 2015
Flugplan Winter 2014/2015 SXF/TXL - Update
Flugplan Winter 2014/2015 SXF/TXL
Flugplan Sommer 2014 SXF/TXL
Flugplan Sommer 2014 SXF/TXL
Nachbarn 10/2018
Nachbarn 09/2018
Fluglaermbericht 2017
BER aktuell 06/2018
BER aktuell 04/2018
BER aktuell 02/2018
BER aktuell 01/2018
BER aktuell 12/2017
BER aktuell 11/2017
BER aktuell 10/2017
BER aktuell 09/2017
BER aktuell 08/2017
Fluglärmbericht 2016
BER aktuell 07/2017
BER-aktuell 01/2017
BER aktuell 12/2016
BER aktuell 11/2016
BER aktuell 10/2016
BER aktuell 09/2016
BER aktuell 08/2016
BER aktuell 07/2016
Schallschutzfibel
BER aktuell 06/2016
Fluglärmbericht 2015
BER aktuell 03/2016
BER aktuell 01/2016
BER aktuell 12/2015
BER aktuell 11/2015
BER aktuell 10/2015
BER aktuell 09/2015
BER aktuell 08/2015
BER aktuell 07/2015
Fluglärmbericht 2014
BER aktuell 06/2015
BER aktuell 05/2015
BER aktuell 04/2015
BER aktuell 03/2015
BER aktuell 02/2015
BER aktuell 01/2015
BER aktuell 12/2014
BER aktuell 11/2014
BER aktuell 10/2014
BER aktuell 09/2014
BER AKTUELL 08/2014
BER aktuell 07/2014
BER aktuell 06/2014
BER aktuell 01/2014
BER aktuell 05/2014
BER aktuell 04/2014
BER aktuell 03/2014
BER aktuell 02/2014
BER aktuell 12/2013
BER aktuell 11/2013
BER aktuell 10/2013
BER aktuell 09/2013
Fluglaermbericht 2018
Umweltbericht 2016
Fluglärmbericht 2016
Umweltbericht 2014
Fluglärmbericht 2014
Fluglärmbericht 2013
Umweltbericht 2012
Fluglärmbericht 2012
Umweltbericht 2011
Gate 66 Frühjahr 2012
Gate 70 Sommer 2013
Gate 67 Herbst 2012
Gate 68 Winter 2012
Gate 69 Frühjahr 2013
Berlin Flughafen Brandenburg Oktober Region Terminal Flughafens Landkreises Landkreis

News