Die Flughafengesellschaft FBB betreibt den Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) mit seinen drei Terminals. Berlin ist der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland; gemessen an den ankommenden und abfliegenden Passagieren (ohne Umsteiger) sogar der größte. Die Flughäfen Schönefeld und Tegel fertigten im Jahr 2019, vor der Coronavirus-Pandemie, rund 35,65 Millionen Passagiere ab. Für das Jahr 2020 rechnet die Flughafengesellschaft mit insgesamt rund neun Millionen Passagieren.

The airport company Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) operates Berlin Brandenburg Willy Brandt Airport (BER) with its three terminals. Berlin is the third biggest airport location in Germany and ranks first in terms of origin and destination traffic (not counting connecting passengers). In 2019, before the coronavirus pandemic, the airports in Schönefeld and Tegel handled around 35.65 million passengers. For 2020, the airport company expects a total of around nine million passengers.

Aufrufe
vor 2 Jahren

Nachbarn 10/2018

  • Text
  • Nachbarn
  • Berlin
  • Flughafen
  • Region
  • Brandenburg
  • Unternehmen
  • Ausbildung
  • Sorgen
  • Menschen
  • Berliner
Das Nachbarschaftsmagazin für die Flughafenregion.

ANZEIGE 18 MITEINANDER |

ANZEIGE 18 MITEINANDER | LAND & LEUTE Schallschutz in Komplettleistung Zwischen Wachstumskern und Tourismusmagnet Vier Standorte – eine Schule – OSZ LDS Service-Telefon kostenfrei: 0800 / 869 27 77 Wir arbeiten mit Abtretung Neuer Lüfter „AEROVITAL“ von SIEGENIA mit Zu- und Abluft sowie Wärmetauscher • Fenster & Türen aus Holz, PVC, Alu • Holzkastenfenster • Dachfenster • Dachdecker- & Klempnerarbeiten • Dämmung Dachschrägen • Rollladenarbeiten • Innendämmung • Außendämmung • Maler- & alle Beiarbeiten Ihr Schallschutzexperte Hauptsitz Berlin-Brandenburg Eschmann GmbH & Co. KG Wedemarker Str. 18, 15859 Storkow (Mark) Tel.: +49 (0)33678 – 648-0 Fax: +49 (0)33678 – 648-48 E-Mail: info@eschmann-online.de www.eschmann-online.de Wenn Lehrer anderer Schulen von einer Klasse in die andere wechseln, sind es oft nur ein paar Schritte im Schulhaus. Für einige Lehrerinnen und Lehrer und die Schulleitung des OSZ Dahme-Spreewald ist dafür mindestens die Zeit einer Unterrichtsstunde einzuplanen, um z. B. die 65 Kilometer vom Standort Schönefeld (Abteilung 1) nach Lübben (Abteilung 2) zurückzulegen. Finanzamt, Kreisverwaltung, Arbeitsagentur, das grundsanierte OSZ mit moderner Sporthalle und Freisportanlage und bald auch das neu gestaltete Amtsgericht prägen den Verwaltungs- und Bildungsstandort Brückenstraße 40 in Königs Wusterhausen. Von der Straße und der ein- und ausfahrenden S-Bahn kann man schon von weitem die Aufschrift OSZ Dahme-Spreewald lesen. Der Standort Brückenstraße 40 ist gleichzeitig Stammhaus und Schulgebäude der Abteilung 3. In den Zeiten der geburtenstarken Jahrgänge waren es weit über 1.000 Schülerinnen und Schüler und Auszubildende, die in dieser Abteilung in der Berufsvorbereitung für die anschließende Ausbildung fit gemacht wurden, Studierfähigkeit erlangten oder den schulischen Teil der Berufsausbildung absolvierten. Die demographische, wirtschaftliche, schulische und strukturpolitische Entwicklung hat seit der Errichtung des OSZ Dahme-Spreewald mehrfach inhaltliche und organisatorische Korrekturen erforderlich gemacht. Im Mittelpunkt der zwischen dem OSZ, der Schulaufsicht und dem Schulträger LDS abgestimmten Entscheidungen stand und steht aber immer die gemeinsame Verantwortung für die Bereitstellung vielfältiger regionaler Bildungs- und Ausbildungsangebote für die Schulabgänger und im Ergebnis gut qualifizierte Fachkräfte für die Wirtschaft. Am Standort Brückenstraße 40 ist das OSZ vorrangig dualer Partner bei der Ausbildung von Kaufleuten für Büromanagement, Einzelhändlern und Verkäufern, Hotel- und Restaurantfachleuten, Köchen, Fachkräften für die Küche, Luftverkehrskaufleuten und Servicekaufleuten für Luftverkehr. Junge Geflüchtete haben seit zwei Jahren die Chance, im Bildungsgang BFSG Plus noch besser auf das Leben in Deutschland und die Ausbildung vorbereitet zu werden. In unmittelbarer Nähe zum Flughafen wird die Nachfrage und das Angebot auf dem Ausbildungsmarkt mit dem ersten offiziellen Start vom BER im wahrsten Sinne des Wortes abheben. Die Wege zwischen den Lernorten hier im Norden sind dann angenehm kurz. red / OSZ Nachbarn 10/2018

MITEINANDER | LAND & LEUTE 19 Wärme für Schönefeld Energiezentrale der e.distherm für die Zukunft gut gerüstet Seit einigen Jahren wächst die Gemeinde Schönefeld rasant. Und alle neuerrichteten Wohnprojekte, Bürohäuser und gewerblichen Ansiedlungen müssen mit Wärmeenergie versorgt werden. Der Partner, der diese Aufgabe realisiert, ist die e.distherm Wärmedienstleistungen GmbH, eine Tochter der E.DIS AG. Andreas Ott, Bereichsleiter Technik der e.distherm, erläuterte in einem Gespräch, dass man bereits vor einigen Jahren mit der Gemeinde darüber gesprochen habe, wie sich der Standort Schönefeld entwickeln wird. Das Unternehmen liefert nachhaltige und klimaschonende Wärme, regional mit kurzen Transportwegen und damit wenig Netzverlusten. Um das zu realisieren, wurde im Mai 2018 eine neue Energiezentrale direkt in Schönefeld eingeweiht. Die Gemeinde Schönefeld hatte dem Unternehmen hierfür einen Vierseitenhof zur Verfügung gestellt. Inzwischen steht hier ein wunderschönes Gebäude mit dem Charakter eines Einfamilienhauses, das eine kunstvoll bemalte Außen fassade, gestaltet von ART-EFX aus Potsdam, besitzt. Im Heizwerk ist eine Fernsteuerung integriert, mit der die Hausanschlüsse geregelt und optimiert werden können. Zur Einsparung von Energie und der Vermeidung von Wärmeverlusten ist ein doppelt isoliertes Rohrsystem verwendet worden. Betrieben wird die Anlage mit regional erzeugtem Bioerdgas. Gegenwärtig ist die Versorgungstrasse zwei Kilometer lang und wird entsprechend des Baufortschrittes verlängert. Angeschlossen werden künftig das neue CityCenter, die Fontanehöfe, die Sonnenhöfe, die neue Kita und das Gymnasium. Schönefelds Bürgermeister Dr. Udo Haase: „Noch in diesem Jahr werden zwei weitere Bauvorhaben beginnen. Hierbei handelt es sich um ein Wohnungsbauprojekt direkt am Rathaus und um den Bau von fünf Hochhäusern ebenfalls in der Nähe des Rathauses. Weitere Bauprojekte mit Hotel, Bürohaus und weiteren Wohnungen sind in Vorbereitung. Zur Zeit stehen mehrere Investoren auf der Matte und mit der Verlegung der Hochspannungsleitung werden weitere große Bauvorhaben begonnen.“ MT QUALITÄT AUS POLEN STAHLZÄUNE CARPORTS KAMINE www.zaun-kw.de | TEL 03375 211456 | FUNK 0172 936 1837 Gewerbepark 37 D | 15711 Königs Wusterhausen | OT Zeesen DAHME-SPREE-IMMOBILIEN Häuser ∙ Grundstücke ∙ Finanzierungen ∙ Anlageobjekte Berliner Straße 26, 15711 KW Tel. 03375-5299155, Fax: 03375-5299156 Mail: info@dahme-spree-immobilien.de www.dahme-spree-immobilien.de Dr. Hans-Peter Blisse · Private Arbeitsvermittlung für die Berliner Flughäfen · Arbeitgeberservice · Personalberatung Martina Kretschmer Tel.: 030 / 25 32 45 08 · E-Mail: info@avpberlin-personal.de Spreestraße 3, 12439 Berlin · www.avpberlin-personal.de ANZEIGEN Werksvertretung Berlin Sophie-Charlotten-Straße 1, 14059 Berlin Kunststoff-Fenster- und Türenwerk Wir sind seit 1967 einer der führenden Fensterhersteller Deutschlands Tel.: 030-82702096 Fax: 030-82702098 KFZ-Mechaniker / KFZ-Mechatroniker Wir suchen: KFZ-Mechaniker zur Wartung und Instandsetzung unseres betriebseigenen Fuhrparks (Kommunalfahrzeuge und Klein-LKW). Hydraulische Kenntnisse sind von Vorteil. Die Führerscheinklasse C 1 bis 7,49 t ist zwingend erforderlich. Wir erwarten: Uneingeschränkte Einsatzbereitschaft,deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, freundlich und körperlich belastbar. Wir bieten: Einen Arbeitsplatz in einem gesunden Unternehmen, gute und pünktliche Vergütung, hochwertigen Fuhrpark sowie Fortbildungsmaßnahmen. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an folgende Anschrift: Winterdienst-Gesellschaft Süd-Ost mbH u. Co.KG, Boschweg 18-20, 12057 Berlin oder per Email an: info@winterdienst-berlin.com Nachbarn 10/2018

Unsere Publikationen

Nachbarn Berlin Flughafen Region Brandenburg Unternehmen Ausbildung Sorgen Menschen Berliner

News