Die Flughafengesellschaft FBB betreibt den Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) mit seinen drei Terminals. Berlin ist der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland; gemessen an den ankommenden und abfliegenden Passagieren (ohne Umsteiger) sogar der größte. Die Flughäfen Schönefeld und Tegel fertigten im Jahr 2019, vor der Coronavirus-Pandemie, rund 35,65 Millionen Passagiere ab. Für das Jahr 2020 rechnet die Flughafengesellschaft mit insgesamt rund neun Millionen Passagieren.

The airport company Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) operates Berlin Brandenburg Willy Brandt Airport (BER) with its three terminals. Berlin is the third biggest airport location in Germany and ranks first in terms of origin and destination traffic (not counting connecting passengers). In 2019, before the coronavirus pandemic, the airports in Schönefeld and Tegel handled around 35.65 million passengers. For 2020, the airport company expects a total of around nine million passengers.

Aufrufe
vor 1 Jahr

Nachbarn 08/2019

  • Text
  • Flughafen
  • Landkreis
  • Entwicklung
  • Liebe
  • Verein
  • Wusterhausen
  • Kinder
  • Berlin
  • Nachbarn
  • Region

14 IN UNSERER REGION |

14 IN UNSERER REGION | SPORTLICHES UMLAND Grätschen, Passen, Wohlfühlen 100 Jahre Frankonia Wernsdorf Frankonia Wernsdorf, meine Liebe, Frankonia Wernsdorf, hier will ich sein,“ heißt es in der vor kurzem uraufgeführten Vereinshymne des „gallischen“ Fußballdorfs am Rande Berlins. Und tatsächlich scheint der Verein eine Wohlfühloase zu sein für Spieler, Helfer und Anwohner. Idyllische Heimat So sieht das auch Fred Lantzke (3.v.l), der alle Jugend- und Herrenmannschaften durchlaufen hat und nun als Schatzmeister und gute Seele des Vereins fungiert. „Mein heute 94-Jähriger Vater hat den Verein mitaufgebaut und mich schon als kleinen Jungen hierher mitgenommen – der Verein ist wie eine zweite Familie für mich und viele andere geworden.“ Die historische Sportstätte von Frankonia liegt idyllisch zwischen Krossinsee und Oder-Spreekanal. In den letzten Jahren wurde hier viel investiert berichtet Jugendwart Konrad Stadelmeyer: „Unser neues Vereinsheim haben wir 2011 über Fördermittel der Stadt und des Goldenen Plans Ost bekommen, die neue Flutlichtanlage, die im Lokalderby gegen Königs Wusterhausen eingeweiht wurde, kam drei Jahre später dazu.“ Ein uriges Vereinsheim voll mit Pokalen und Erinnerungen der letzten 100 Jahre dient zudem als Austauschort für alle Generationen. Zusammengehörigkeit und Erfolg Der Zusammenhalt wirkt sich auch auf die Leistung der Mannschaften aus. Die Erste spielt mittlerweile in der Landesliga und holte in den letzten Jahren mehrfach den Dahme- Fläming-Pokal. „Unsere Jungs können nicht nur gut Fußball spielen, sondern auch Theater wie beim jährlichen Sportlerball und nehmen darüber hinaus auch mal den Besen in die Hand“, freut sich Sabine Berg (1.v.l.), die dem Vorstand um Vereinspräsident Michael Beyes beratend zur Seite steht. „Damit das auch so bleibt und der Nachwuchs nach oben kommt, wollen wir im kommenden Jahr wieder ein großes Fußballjugendcamp auf die Beine stellen“, blickt Stadelmeyer voraus. Zusammen mit Union Berlins Legenden Torsten „Tusche“ Mattuschka und Ronny Nikol, will der Verein die Begeisterung der Kinder für den Fußball erneut entflammen. „Das ist bei der großen Konkurrenz elektronischer Spiele heue gar nicht mehr so einfach“, schmunzelt Mandy Pekar (4.v.l.). Zum bevorstehenden 100. Geburtstag haben die Frankonianer noch unisono einen Wunsch: „Ein neuer Kunstrasenplatz, um die Trainings- und Spielkapazitäten zu erweitern.“ Einen besseren Zeitpunkt für solche Geschenke kann es eigentlich gar nicht geben: Am 27. August wird der runde Geburtstag ausgiebig gefeiert und aus den Boxen donnert: „die Mannschaft spielt, wir sind bereit, Frankonia – das ist uns´re Zeit.“ CF Nachbarn 08/2019

ANZEIGEN 15 QUALITÄT AUS POLEN Alte Selchower Str. 27 • 12529 Schönefeld / OT Selchow Fertigung in eigener Werkstatt Seit 1990 Kompetenz von Ihrem Fachbetrieb für Schallschutzfenster in Selchow 0 33 79.3 80 05 STAHL-UND BETONZÄUNE CARPORTS KAMINE www.zaun-kw.de | www.zaunfactory24.de | TEL 03375 211456 | FUNK 0172 936 1837 Gewerbepark 37 D | 15711 Königs Wusterhausen | OT Zeesen Werben in »Nachbarn«? Infos unter: j.kobs@elro-verlag.de / Tel. 0175 167 43 38 Haus- und Immobilienverwaltung Holger Schmidt Wir suchen Grundstücke und Häuser für Flughafenmitarbeiter Fontaneallee 79 • 15732 Eichwalde Immobilien: 0177/312 14 17 | Verwaltung: 030/675 31 06 www.holger-schmidt-immobilien.de Werksvertretung Berlin Sophie-Charlotten-Straße 1, 14059 Berlin Kunststoff-Fenster- und Türenwerk Wir sind seit 1967 einer der führenden Fensterhersteller Deutschlands Tel.: 030-82702096 Fax: 030-82702098 TEMPTON ist einer der führenden Personaldienstleister für den deutschen Mittelstand mit rund 85 Niederlassungen und 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bundesweit. Wollten Sie schon immer auf den Berliner Flughäfen arbeiten? Wir, die TEMPTON Aviation, ein Personaldienstleister spezialisiert im Bereich Luftfahrt, sucht ab sofort qualifi ziertes Personal in verschiedenen Bereichen. Sie sind zeitlich flexibel einsetzbar, schichtbereit und im Besitz des Führerscheines? Seien auch Sie Teil des TEMPTON Teams und checken bei uns ein! Bewerben Sie sich für einen Einsatz bei unseren zahlreichen Kunden als … Gebäudereiniger (m/w) Kraftfahrer (Kl. C, CE) (m/w) Flugzeugabfertiger (Kl. B zwingend erforderlich) (m/w) Servicemitarbeiter (m/w) Küchenhilfen (m/w) Lagerhelfer (Kl. B zwingend erforderlich) UNSER ANGEBOT FÜR SIE: Unbefristeter Arbeitsvertrag in Teil- und Vollzeit, Vergütung nach BAP Tarifvertrag ARE YOU READY FOR TAKE OFF? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter aviation.berlin@tempton.de und beantworten ihre Fragen gern unter der Telefonnummer 030.63 41 48-50 von 08.00–17.00 Uhr. www.tempton.de WOHNEN AM SCHLOSS >> 5 Min. zur S- und Regiobahn, Autobahn, Seen, Rad- u. Wasserwanderwege Königs Wusterhausen nur 25 Min. zum Flughafen, Spreewald, Potsdam, Berlin-Alex Ç Schlossstr. 2, 15711 KW À Tel./Fax 03375 25 20 80 < www.pensionamschloss-kw.de ÜN pro Person: im DZ ab 27€ im 3 oder 4 Bettzi. ab 23€ im 5 Bett-Apartment ab 20€ Nachbarn 08/2019

Unsere Publikationen

Flughafen Landkreis Entwicklung Liebe Verein Wusterhausen Kinder Berlin Nachbarn Region

News