Die Flughafengesellschaft FBB betreibt den Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) mit seinen drei Terminals. Berlin ist der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland; gemessen an den ankommenden und abfliegenden Passagieren (ohne Umsteiger) sogar der größte. Die Flughäfen Schönefeld und Tegel fertigten im Jahr 2019, vor der Coronavirus-Pandemie, rund 35,65 Millionen Passagiere ab. Für das Jahr 2020 rechnet die Flughafengesellschaft mit insgesamt rund neun Millionen Passagieren.

The airport company Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) operates Berlin Brandenburg Willy Brandt Airport (BER) with its three terminals. Berlin is the third biggest airport location in Germany and ranks first in terms of origin and destination traffic (not counting connecting passengers). In 2019, before the coronavirus pandemic, the airports in Schönefeld and Tegel handled around 35.65 million passengers. For 2020, the airport company expects a total of around nine million passengers.

Aufrufe
vor 2 Jahren

Nachbarn 02/2019

  • Text
  • Nachbarn
  • Berlin
  • Flughafen
  • Region
  • Wusterhausen
  • Verein
  • Gemeinde
  • Mittenwalde
  • Stadt
  • Flughafengesellschaft

20 MITEINANDER | LAND &

20 MITEINANDER | LAND & LEUTE Männerballett und Faschingsball Die Karnevalsaison 2018/19 endet Anfang März. Ein Höhepunkt in der „Fünften Jahreszeit“ ist das „Königlich­ Närrische Männertanzturnier“. Das diesjährige Turnier fand am 19. Januar bereits zum elften Mal im Volks haus Wildau statt. Eingeladen hatte wie immer die Karnevalsgesellschaft Königs Wusterhausen 1954 e.V. In diesem Jahr gingen an den Start (in der vorher ausgelosten Reihenfolge): die Kablower (Alb-) Traumtänzer & UHU’s (Titelverteidiger aus dem vergangenen Jahr), der Clausdorfer Karneval Verein, der Teltower Carneval Club, der LKC Babelsberg, der Carneval Club Berlin, die Charlottenburger KG „Blau-Gelb“, der Beelitzer Carneval Club, die Karnevalsgesellschaft Königs Wusterhausen und der GCR Karneval Rangsdorf. Nach dem Einmarsch des Königlichen Hofstaates und des Prinzenpaares seine Tollität Marcel I. und ihre Lieblichkeit Aileen I., begann das bunte Programm. Dabei widmeten sich die Darbietungen unterschied lichen Themen, von der Olsenbande, James Bond 007, den Schottischen Highlands bis zu bauchfreien arabischen Schönheiten oder der Einweisung von Flugpassagieren. Alle Darbietungen wurden vom Publikum begeistert aufgenommen und mit viel Beifall bedacht. Nachdem alle teilnehmenden Akteure ihre Auftritte absolviert hatten, wurden diese durch die jeweils anderen Mannschaften bewertet. Und so stand nach neun Darbietungen der Sieger des Abends fest: der Beelitzer Carneval Club. Das „Bauarbeiter-Ballett“, unter anderem musikalisch unterlegt mit Herbert Grönemeyers „Männer“, wurde mit den meisten Punkten bewertet. Den zweiten Platz belegte die Karnevalsgesellschaft Königs Wusterhausen 1954 e.V. mit ihren illuminierten Kostümen und der dritte Platz ging an den LKC Babelsberg mit ihrer Variante des Bauchtanzes. Zum ersten Mal konnte in diesem Jahr auch das Publikum ihren Favoriten wählen. Auch dieser Pokal ging an die Beelitzer. MT Karneval mit vielen Highlights in der Region Königs Wusterhausen (Karnevals gesellschaft Königs Wusterhausen 1954 e.V.) Karnevalsball 23.02.2019 und 02.03.2019, Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr Kinderfasching 23.02.2019, Beginn 15 Uhr, Einlass 14 Uhr, Ende: 17 Uhr Seniorenfasching 02.03.2019, Beginn 15 Uhr, Einlass 14 Uhr, Ende: 18 Uhr Zossen (Dabendorfer Karneval Club e.V.) Karnevalveranstaltung 16.02.2019, 19:00–01:00 Uhr Kinderkarneval 17.02.2019, 14:00–17:00 Uhr Karnevalveranstaltung 22.02.2019, 19:00–01:00 Uhr Karnevalveranstaltung 23.02.2019, 19:00–01:00 Uhr Rentnerkarneval 24.02.2019, 14:00–19:00 Uhr 22. Weiberfastnacht 28.02.2019, 19:00–01:00 Uhr Karnevalveranstaltung 02.03.2019, 19:00–01:00 Uhr Rosenmontagsball 04.03.2019, 19:00–01:00 Uhr Ort: Kantine am Funkwerk, Märkische Straße 72, 15806 Zossen / Dabendorf Rangsdorf (GCR e.V.-Karneval) 1. Abendveranstaltung unter dem Motto: „Sommernachtstraum“ 23.02.2019, 19:00 Uhr Kinderkarneval 24.02.2019, 11:00 Uhr und 15:00 Uhr, 2. Abendveranstaltung unter dem Motto: „Sommernachtstraum“ 02.03.2019, 19:00 Uhr, Veranstaltungsort jeweils Festhalle des Seehotel Berlin-Rangsdorf, Am Strand 1 Cottbus Zug der fröhlichen Leute – größter live im TV-übertragener Karnevalsumzug in Ostdeutschland 03.03.2019, ab 13:11 Uhr ANZEIGE HBB Kompetent, erfahren, erfolgreich Die HBB ist ein leistungsstarkes Unternehmen aus Hamburg mit über 40-jähriger Erfahrung. Unsere Tradition als Familienunternehmen besteht darin, erfolgreiche Lösungen zu finden – von Mensch zu Mensch. Über die Jahrzehnte haben wir so ein vertrauensvolles Verhältnis zu Partnern, Entscheidern und Käufern aufgebaut. Die HBB gilt als zuverlässiger Projektpartner, der dazu auch mit einer betont soliden Kapitaldecke ausgestattet ist. Die HBB hat sich auf drei Geschäftsfelder spezialisiert: die Erstellung von Einzelhandelsflächen und Einkaufszentren sowie auf die Errichtung von Seniorenimmobilien und auf den Wohnungsbau. Das aktuelle Projekt in Königs Wusterhausen zeigt den Anspruch, der hinter all unseren Immobilien steht: ganzheitlich denken und planen, auf allen Ebenen professionell arbeiten, etwas Besonderes schaffen und Verantwortung in jeder Phase übernehmen. Wir bieten an: z. B. unser Reihenhaus Ihre Ansprechpartner finden Sie in unserem Hauptstadtbüro: Größe HS-Grundstück ca. 997 m², 5 Zimmer, HBB Hanseatische Wohnungsbaugesellschaft mbH & Co. KG Hauptstadtbüro Markgrafenstraße 32 10117 Berlin +49 30 206 58 47-0 berlin@hbb.de Wohn-/Nutzfläche ca. 123,62 = 2.094,18 €/m² Besichtigung/Beratung (Beethoven Ring), Sonntag von 11 bis 13 Uhr sowie nach Vereinbarung, (030) 206 58 47-0 Bauvorhaben „PrinzenQuartier“ – Doppel-, Reihen- und Stadthäuser in bewährter Massivbauweise, Beethovenring, Königs Wusterhausen HBB Hanseatische Wohnungsbau- HBB Hanseatische Wohnungsbaugesellschaft mbH & Co. KG gesellschaft mbH & Co. KG Hauptstadtbüro Brooktorkai 22 Markgrafenstraße 32 | 10117 20457 BerlinHamburg +49 30 206 58 47-0 | berlin@hbb.de Das PrinzenQuartier in Königs Wusterhausen Nachbarn 02/2019

Unsere Publikationen

Nachbarn Berlin Flughafen Region Wusterhausen Verein Gemeinde Mittenwalde Stadt Flughafengesellschaft

News