Die Flughafengesellschaft FBB betreibt den Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) mit seinen drei Terminals. Berlin ist der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland; gemessen an den ankommenden und abfliegenden Passagieren (ohne Umsteiger) sogar der größte. Die Flughäfen Schönefeld und Tegel fertigten im Jahr 2019, vor der Coronavirus-Pandemie, rund 35,65 Millionen Passagiere ab. Für das Jahr 2020 rechnet die Flughafengesellschaft mit insgesamt rund neun Millionen Passagieren.

The airport company Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) operates Berlin Brandenburg Willy Brandt Airport (BER) with its three terminals. Berlin is the third biggest airport location in Germany and ranks first in terms of origin and destination traffic (not counting connecting passengers). In 2019, before the coronavirus pandemic, the airports in Schönefeld and Tegel handled around 35.65 million passengers. For 2020, the airport company expects a total of around nine million passengers.

Aufrufe
vor 1 Jahr

Geschäftsbericht 2018

  • Text
  • Passagiere
  • Flughafens
  • Inbetriebnahme
  • Entwicklung
  • Terminal
  • Teur
  • Tegel
  • Brandenburg
  • Flughafen
  • Berlin
Portraits, Finanzen, Perspektiven: Im Geschäftsbericht präsentiert die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH die wichtigsten Geschäftsfelder, aktuelle Bilanzen und jüngste Entwicklungen.

44 | Flughafen Berlin

44 | Flughafen Berlin Brandenburg GmbH 01 Nachbarschaftskommunikation 02 Der konstruktive Dialog mit den Nachbarn steht im Mittelpunkt der Umlandarbeit. Die Umlandbeauftragte agiert dabei als Bindeglied zwischen dem Flughafenumland und der Flughafengesellschaft. Sie vertritt das Unternehmen im Dialogforum Airport Berlin Brandenburg und steht zudem im ständigen Austausch mit den Akteuren der Nachbarlandkreise, -gemeinden und -städte. Ein wichtiges und anerkanntes Instrument der Umlandkommunikation ist die Nachbarschaftszeitung. Seit September 2018 erscheint die Nachbarn im neuen Design und informiert die Anrainer über die aktuellen Entwicklungen des Flughafens und der Flughafenregion. Das Team der Umlandarbeit kümmert sich um den Dialog mit den Anwohnern im Flughafenumfeld und organisierte im Jahr 2018 insgesamt 232 Projekte. Finanzielles Engagement für die Region 03 153 Projekte wurden im vergangenen Jahr finanziell durch Sponsoring und Spenden unterstützt. Die FBB ist damit für viele Vereine und Institutionen aus 04

Für unsere Region | 45 zudem die Möglichkeit, durch die Teilden Bereichen Sport, Kultur, Soziales und Bildung eine langjährige und verlässliche Partnerin. Umlandprojekte Neben der reinen finanziellen Unterstützung ist die FBB bestrebt, gemeinsam mit ihren Partnern Projekte für verschiedene Zielgruppen im Flughafenumland zu realisieren. Das unternehmensweite Corporate Volunteering Programm ermöglicht es Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, ihren Arbeitsplatz für einen Tag lang zu tauschen und in der Flughafenregion aktiv zu werden. Zwei Aktionen fanden 2018 im Anrainerlandkreis Teltow- Fläming statt. Im Wildpark Johannismühle wurden Vogelvolieren neu gestrichen, Gehege errichtet und Sturmschäden beseitigt. Durch die personelle Unterstützung der FBB war es einer Wohngruppe einer Behinderten - einrichtung in Trebbin erstmals möglich, einen gemeinsamen Ausflug zu machen. Das Angebot der Kulturpatenschaften trug dazu bei, dass 2.583 Kinder aus Kitas und Schulen, kostenfrei an Theatervorstellungen, klassischen Umland Zahlen 26 verschiedene Sportarten wurden unterstützt 2.583 Kinder und Jugendliche profitierten von Kulturpatenschaften 270 Studierende nahmen am Airport Campus teil Musikkonzerten oder Opernvorstell ungen teilnehmen konnten. Mitarbeiterinnen der Umlandarbeit lasen am Bundesweiten Vorlesetag in einer Kita in der Nachbargemeinde Schönefeld vor. Sportlich engagierte Schülerinnen und Schüler hatten 232 Umlandprojekte nahme am Airport Night Run eine Spende in Höhe von 1.000 Euro für ihre Schule zu gewinnen. Airport Campus feierte 10-jähriges Jubiläum und ermöglichte es Studierenden, ihr Theoriewissen durch praxisnahe Vorlesungen zum Thema Luftfahrt und BER zu ergänzen. 05 01 Das Team der Umlandarbeit steht als Ansprechpartner für Nachbarn zur Verfügung. 02 Beim Corporate Volunteering Einsatz packen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Tag lang mit an. 03 Der Deutschlandweite Vorlesetag ist seit vielen Jahren fest im Terminkalender der Umlandarbeit verankert. 04 Die Nachbarschaftszeitung wurde 2018 inhaltlich und optisch neu ausgerichtet. 05 Drehscheibe zwischen Theorie und Praxis: Airport Campus.

Unsere Publikationen

Passagiere Flughafens Inbetriebnahme Entwicklung Terminal Teur Tegel Brandenburg Flughafen Berlin

News