Die Flughafengesellschaft FBB betreibt den Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) mit seinen drei Terminals. Berlin ist der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland; gemessen an den ankommenden und abfliegenden Passagieren (ohne Umsteiger) sogar der größte. Die Flughäfen Schönefeld und Tegel fertigten im Jahr 2019, vor der Coronavirus-Pandemie, rund 35,65 Millionen Passagiere ab. Für das Jahr 2020 rechnet die Flughafengesellschaft mit insgesamt rund neun Millionen Passagieren.

The airport company Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) operates Berlin Brandenburg Willy Brandt Airport (BER) with its three terminals. Berlin is the third biggest airport location in Germany and ranks first in terms of origin and destination traffic (not counting connecting passengers). In 2019, before the coronavirus pandemic, the airports in Schönefeld and Tegel handled around 35.65 million passengers. For 2020, the airport company expects a total of around nine million passengers.

Aufrufe
vor 2 Jahren

Geschäftsbericht 2017

  • Text
  • Berlin
  • Flughafen
  • Brandenburg
  • Tegel
  • Teur
  • Entwicklung
  • Passagiere
  • Risiken
  • Oktober
  • Gesamt
Portraits, Finanzen, Perspektiven: Im Geschäftsbericht präsentiert die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH die wichtigsten Geschäftsfelder, aktuelle Bilanzen und jüngste Entwicklungen.

24 | Flughafen Berlin

24 | Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Aufenthalt am Flughafen Retail, Gastronomie und Services Im öffentlichen Bereich des Flughafens Schönefeld konnte auch in diesem Jahr das Non-Aviation-Angebot erweitert und verbessert werden. Um die Aufenthaltsqualität der Besucher und Passagiere weiter zu steigern, wurden neue Gastronomie- und Einzelhandelskonzepte etabliert, Counterbereiche von Reiseanbietern optimiert und die Tourist Information Berlin Brandenburg neu platziert. Auch am Flughafen Tegel wurde das Angebot für Reisende und Besucher um neue Läden ergänzt und im Bestand weiter den Bedürfnissen der Kunden angepasst. 02 01

Mehr als nur fliegen | 25 01 Seit August 2017 finden Besucher und Passagiere des Flughafens Schönefeld vor dem Terminal A die neue Kamps Backstube. 02 Die Almhütte bietet Gemütlichkeit und Gastfreundschaft in rustikalem Ambiente und passend dazu Spezialitäten aus Bayern und Oberösterreich. Hier können Gäste frisch gezapftes Helles, Laugenbrez´n oder echte Münchner Weißwurst mit süßem Senf genießen. Die Gastronomie wurde 2017 in neuer Lage deutlich erweitert und bietet nun 175 Plätze im Innenraum und über 500 Sonnenplätze auf der Terrasse. 03 „Von der Pike“ verwöhnt am Flughafen Schönefeld im Terminal A im öffentlichen Bereich wahlweise mit regionalen, deftigen Speisen und frisch gezapftem Bier oder süßen Leckereien wie Apfelkuchen nach Muttis Rezept. 04 Bei #veryberlin im Terminal A im öffentlichen Bereich des Flughafens Schönefeld können Berlin-Souvenirs und Mode mit frechen Sprüchen und ungewöhnlichen Bildern erstanden werden. Die Kollektion stammt von DJ Timo Röpcke. 05 Der neue QUICKER’s am Flughafen Tegel befindet sich im Terminal A im Flugsteigring gegenüber Gate 10/11. Hier finden Reisende und Besucher alles, was sie vor dem Abflug oder nach der Ankunft benötigen. Ob belegte Sandwiches, duftende Kaffeespezialitäten „to go“, frische Säfte, ausgewählte Presseerzeugnisse, gekühlte Softdrinks oder Reiseaccessoires und kleine Geschenke. 03 04 05

Unsere Publikationen

Berlin Flughafen Brandenburg Tegel Teur Entwicklung Passagiere Risiken Oktober Gesamt

News