Die FBB betreibt den Flughafen Schönefeld und über ihre Tochtergesellschaft BFG den Flughafen Tegel. Im Jahr 2018 wurden an den Flughäfen rund 34,7 Millionen Passagiere befördert. Damit ist Berlin der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland. Um die nötigen Kapazitäten für die Zukunft zu schaffen, entsteht derzeit der neue Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt am Standort Schönefeld.
Aufrufe
vor 1 Jahr

Geschäftsbericht 2017

  • Text
  • Berlin
  • Flughafen
  • Brandenburg
  • Tegel
  • Teur
  • Entwicklung
  • Passagiere
  • Risiken
  • Oktober
  • Gesamt
Portraits, Finanzen, Perspektiven: Im Geschäftsbericht präsentiert die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH die wichtigsten Geschäftsfelder, aktuelle Bilanzen und jüngste Entwicklungen.

128 | Flughafen Berlin

128 | Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Finanzierungspartnern und den gegebenen Sicherheiten kann davon ausgegangen werden, dass es mit überwiegender Wahrscheinlichkeit nicht zu einer Beendigung der Verträge kommen wird. Darüber hinaus liegen Still-Halte-Erklärungen der anderen Finanzierungspartnern vor, in denen dargelegt wird, dass es nicht beabsichtigt ist, von dem derzeit vorliegenden Kündigungsgrund Gebrauch zu machen. In diesem Zusammenhang und aufgrund der Struktur der Gesellschafter, der bestehenden Gesellschafterdarlehen und des Gesellschaftszwecks (Betrieb von Flughäfen) sieht die Geschäftsführung die Fortführung der Unternehmenstätigkeit als gesichert an. Ein zusätzlicher Finanzierungsbedarf in Höhe von rd. 500 Mio. EUR basiert sowohl auf den Eröffnungstermin Oktober 2020 und berücksichtigt die finanziellen Folgen der verschobenen Eröffnung als auch noch zu tätigende Investitionsaufträge für Erweiterung des Flughafenstandorts (Masterplan 2040). Zu Deckung des Finanzierungsbedarfes sind weitere Gesellschaftermittel und noch zu sicherndes Fremdkapital vorgesehen. B.8 Auslastung der Mediennetze Aufgrund der Verschiebung der Inbetriebnahme des BER besteht das Risiko, dass die von der FEW betriebenen Mediennetze in Schönefeld nicht voll ausgelastet sind und insoweit die Kosten nicht in voller Höhe weiterberechnet werden können. Des Weiteren besteht die Gefahr, dass der ermittelte Grundpreis aufgrund der zu geringen Auslastung der Anlagen zu hoch kalkuliert ist und von den Drittkunden nicht gezahlt wird. B.9 Entflechtung gem. §§ 6 ff. EnWG Das EnWG verpflichtet vertikal integrierte Energieversorgungsunternehmen zur Entflechtung von Elektrizitäts- und Gasversorgungsnetzen gem. §§ 6 ff. EnWG. Seit 1. Januar 2014 werden die Elektrizitätsnetze an den Flughafenstandorten Berlin-Tegel und Berlin-Schönefeld durch die FEW derzeit in Form geschlossener Verteilernetze als eigenständige Netzbetreiberin geführt. Die überwachende Behörde für den Netzbetrieb ist hierbei die zuständige Regulierungsbehörde BNetzA, die weitergehende Entflechtungsanforderungen erlassen kann. Weitergehende Enflechtungsanforderungen können zur Notwendigkeit erheblicher gesellschaftsrechtlicher Anpassungen (Unbundling) führen.

Unsere Zahlen | 129 B.10 Allgemeine Risiken Weitere allgemeine Risiken bestehen z.B. bzgl. des Kompromittierens von IT- Systemen aufgrund von Hacker-Angriffen sowie bzgl. eines Brand- oder Terrorszenarios. Bonitätsrisiken ergeben sich überwiegend aus Forderungen aus Lieferungen und Leistungen bzgl. Airline-Kunden. Diese werden mittels vorgelagerter Bonitätsprüfung, eines zeitnahen Mahnwesens sowie durch das Leisten von Vorauszahlung oder Stellung von Sicherheiten vermindert. Diese, sowie sonstige allgemeine, nicht weiter im Einzelnen aufgeführte Risiken, sind im Risikomanagementsystem des FBB-Konzerns erfasst und unter laufender Beobachtung. B.11 Würdigung des Gesamtrisikos Das Risikomanagementsystem des FBB-Konzerns wies für das Geschäftsjahr 2017 weder eine Bestandsgefährdung durch Einzelrisiken noch durch aggregierte Risiken auf. Auch für das Jahr 2018 sind bestandsgefährdende Risiken nicht erkennbar. C. Wesentliche Chancen Ein ausgewogenes Verhältnis von Chancen und Risiken zueinander, indem die Risiken aktiv gemanagt, zugleich aber die Wahrnehmung von Chancen Potenziale im Markt bietet, die die Ertragskraft des Unternehmens steigern z. B. durch Erschließung neuer Geschäftsfelder, steht bei der FBB auch weiterhin im Fokus. C.1 Zusätzliche Commercial-Erlöse Die Digitalisierung des Vertriebs ist auch bei der FBB ein integraler Bestandteil der Weiterentwicklung des kommerziellen Geschäfts. Im Geschäftsjahr 2017 wurde bereits eine neue Buchungsplattform für die Reservierung von Parkplätzen in Schönefeld, sowie die Online-Buchung der Common-Use-Lounge in Tegel implementiert. Im kommenden Jahr folgt die Einführung einer vielschichtigen Vertriebsplattform, um eine detaillierte Analyse von Kunden-profilen zu ermöglichen und somit allen Reisenden personalisierte Angebote anbieten zu können. Zusätzlich startet ein neues Projekt mit dem Ziel, neue Produkte und Dienstleistungen für Reisende zu identifizieren.

Unsere Publikationen

Annual Report 2018
Geschäftsbericht 2018
Annual Report 2017
Geschäftsbericht 2017
Annual report 2016
Geschäftsbericht 2016
Annual Report 2015
Geschäftsbericht 2015
Geschäftsbericht 2014
Geschäftsbericht 2013
Annual Report 2012
Geschäftsbericht 2012
Geschäftsbericht 2011
Geschäftsbericht 2010
Annual Report 2009
Wegweiser Flughafen Tegel
Wegweiser Flughafen Schönefeld
Flugplan Sommer 2015 SXF/TXL Timetable Summer 2015
Flugplan Winter 2014/2015 SXF/TXL - Update
Flugplan Winter 2014/2015 SXF/TXL
Flugplan Sommer 2014 SXF/TXL
Flugplan Sommer 2014 SXF/TXL
Nachbarn 10/2018
Nachbarn 09/2018
Fluglaermbericht 2017
BER aktuell 06/2018
BER aktuell 04/2018
BER aktuell 02/2018
BER aktuell 01/2018
BER aktuell 12/2017
BER aktuell 11/2017
BER aktuell 10/2017
BER aktuell 09/2017
BER aktuell 08/2017
Fluglärmbericht 2016
BER aktuell 07/2017
BER-aktuell 01/2017
BER aktuell 12/2016
BER aktuell 11/2016
BER aktuell 10/2016
BER aktuell 09/2016
BER aktuell 08/2016
BER aktuell 07/2016
Schallschutzfibel
BER aktuell 06/2016
Fluglärmbericht 2015
BER aktuell 03/2016
BER aktuell 01/2016
BER aktuell 12/2015
BER aktuell 11/2015
BER aktuell 10/2015
BER aktuell 09/2015
BER aktuell 08/2015
BER aktuell 07/2015
Fluglärmbericht 2014
BER aktuell 06/2015
BER aktuell 05/2015
BER aktuell 04/2015
BER aktuell 03/2015
BER aktuell 02/2015
BER aktuell 01/2015
BER aktuell 12/2014
BER aktuell 11/2014
BER aktuell 10/2014
BER aktuell 09/2014
BER AKTUELL 08/2014
BER aktuell 07/2014
BER aktuell 06/2014
BER aktuell 01/2014
BER aktuell 05/2014
BER aktuell 04/2014
BER aktuell 03/2014
BER aktuell 02/2014
BER aktuell 12/2013
BER aktuell 11/2013
BER aktuell 10/2013
BER aktuell 09/2013
Fluglaermbericht 2018
Umweltbericht 2016
Fluglärmbericht 2016
Umweltbericht 2014
Fluglärmbericht 2014
Fluglärmbericht 2013
Umweltbericht 2012
Fluglärmbericht 2012
Umweltbericht 2011
Gate 66 Frühjahr 2012
Gate 70 Sommer 2013
Gate 67 Herbst 2012
Gate 68 Winter 2012
Gate 69 Frühjahr 2013
Berlin Flughafen Brandenburg Tegel Teur Entwicklung Passagiere Risiken Oktober Gesamt

News