Die FBB betreibt den Flughafen Schönefeld und über ihre Tochtergesellschaft BFG den Flughafen Tegel. Im Jahr 2017 wurden an den Flughäfen rund 33,3 Millionen Passagiere befördert. Damit ist Berlin der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland. Um die nötigen Kapazitäten für die Zukunft zu schaffen, entsteht derzeit der neue Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt am Standort Schönefeld.
Aufrufe
vor 11 Monaten

Geschäftsbericht 2016

  • Text
  • Flughafen
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Teur
  • Tegel
  • Inbetriebnahme
  • Flughafens
  • Gesamt
  • Sonstige
  • Aufwendungen
Portraits, Finanzen, Perspektiven: Im Geschäftsbericht präsentiert die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH die wichtigsten Geschäftsfelder, aktuelle Bilanzen und jüngste Entwicklungen.

→ 96 | Flughafen

→ 96 | Flughafen Berlin Brandenburg GmbH A.3 Corporate Governance Für die FBB nimmt gute Corporate Governance einen hohen Stellenwert ein. Corporate Governance steht für verantwortungsbewusste, transparente und auf langfristige Wertschöpfung ausgerichtete Führung und Kontrolle des Unternehmens, welche bei der FBB durch die organisatorische und funktionale Verankerung des Compliance Managements, Risikomanagements, internen Kontrollsystems und der internen Revision gewährleistet und stetig weiterentwickelt wird. Hinsichtlich des Compliance Managements besteht ein standardisiertes Berichtswesen. Die Mitarbeiter der FBB werden mittels Schulungen sowie Informationsmaterial über die Compliance-Richtlinien informiert. Der Aufsichts rat und die Geschäftsführung erhalten regelmäßig Berichte. Zentraler Maßstab sind die im „Corporate Governance Kodex für die Beteiligungen des Landes Brandenburg an privatrechtlichen Unternehmen“ enthaltenen Regeln und Handlungsempfehlungen. Geschäftsführung und Aufsichtsrat der FBB haben einen Corporate Governance Bericht erstellt, der via Website des Unternehmens www.berlin-airport.de abrufbar ist. Bestandteil des Berichts ist insbesondere die Erklärung, dass den Regeln und Handlungsempfehlungen des Kodex entsprochen wurde und auch weiterhin entsprochen wird. B. Projekte und zukünftige Geschäftsfelder B.1 Überblick Projekt BER Im Jahr 2016 lag der Fokus des Projekts BER auf der abschließenden Erstellung baubehördlich prüffähiger Unterlagen sowie dem Abschluss der beiden noch ausstehenden Baugenehmigungsverfahren. Dafür wurden der 5. Nachtrag zur Baugenehmigung für alle Umbauten der Entrauchung und deren gesamthafter Genehmigungsfähigkeit sowie der 6. Nachtrag für alle anderen baurechtlichen Voraussetzungen zur Abnahme des grundsätzlich bereits gebauten Terminals erstellt und eingereicht. Der 5. Nachtrag wurde im Oktober 2016, der 6. Nachtrag im Januar 2017 genehmigt. Der Umbau der Entrauchung im Fluggastterminal wurde nahezu abgeschlossen. In den Bauteilen Main Pier Nord und Main Pier Süd des Fluggastterminals wurde ein Großteil Voraussetzungen für die technische Inbetriebnahme geschaf fen. Die Pavillons konnten ebenfalls fertiggestellt werden. Die für die technische Inbetriebnahme relevanten Bautätigkeiten im Fluggastterminal sollen bis Sommer 2017 abgeschlossen werden.

Unsere Zahlen | 97 ← Parallel zur baulichen Fertigstellung wurde mit den Arbeiten bezüglich der technischen Inbetriebnahme begonnen. Die Betriebs- und Personalplanung für die Inbetriebnahme und den Regelbetrieb des BER ist abgeschlossen. Der Gesamtfortschritt von Planung und Bau sowie Mängelbeseitigung des Fluggastterminals ergab sich wie folgt: Stand zum 31.12.2016 Stand zum 01.01.2016 Leistungsstand Planung und Bau 80 % 56 % Beseitigung Brandschutzmängel 91 % 64 % Bearbeitung Feststellungen (Mängel und Restleistungen) 88 % 67 % Technische Inbetriebnahme 15 % 1 % Operative Inbetriebnahme 48 % 21 % B.2 Ausweitung der Aktivitäten: Dienstleistungen und Beteiligungen Ein wichtiges Ziel des FBB-Managements ist es weiterhin, die Ertragskraft des Unternehmens neben dem traditionellen Luftverkehrsgeschäft dauerhaft zu stärken. Die Ausweitung dieser sogenannten Non-Aviation-Aktivitäten en t- spricht einer Langfristentwicklung in der deutschen Airport-Landschaft. Nahmen Non-Aviation-Aktivitäten vor zwei, drei Jahrzehnten lediglich einen Bruchteil an den gesamten Umsatzerlösen der Flughafengesellschaften ein, liegt der Anteil heute bei bis zu 60 Prozent. Die FBB steuert seit 2015 diese Geschäftsaktivitäten im Geschäftsfeld Commercial. Zuvor waren die Vertriebsaktivitäten der Vermietung und Vermarktung von Immobilien sowie verschiedener Dienstleistungen auf unterschiedliche Bereiche verteilt, so dass die Wertschöpfungskette in der FBB nicht gesamtheitlich betrachtet werden konnte. Ein weiterer Schritt in der Erschließung neuer Geschäftsfelder war Ende 2014 die Gründung der FBB Airport Assekuranz Vermittlungsgesellschaft mbH als 100-prozentige Tochter der FBB. Die FBB Airport Assekuranz Vermittlungsgesellschaft mbH hat 2015 die Vermittlung und Verwaltung des gesamten firmeneigenen Versicherungsbedarfes der Berliner Flughäfen übernommen. Ab Anfang 2016 erfolgt auch die Vermittlung von Versicherungen im Flughafen- und Luftfahrtbereich (Drittgeschäft) sowie ab 1. Juli 2016 die Betreuung sämt licher Baustellenpolicen.

Unsere Publikationen

Annual report 2016
Geschäftsbericht 2016
Annual Report 2015
Geschäftsbericht 2015
Geschäftsbericht 2014
Geschäftsbericht 2013
Annual Report 2012
Geschäftsbericht 2012
Geschäftsbericht 2011
Geschäftsbericht 2010
Annual Report 2009
Wegweiser Flughafen Tegel
Wegweiser Flughafen Schönefeld
Flugplan Sommer 2015 SXF/TXL Timetable Summer 2015
Flugplan Winter 2014/2015 SXF/TXL - Update
Flugplan Winter 2014/2015 SXF/TXL
Flugplan Sommer 2014 SXF/TXL
Flugplan Sommer 2014 SXF/TXL
BER aktuell 06/2018
BER aktuell 04/2018
BER aktuell 02/2018
BER aktuell 01/2018
BER aktuell 12/2017
BER aktuell 11/2017
BER aktuell 10/2017
BER aktuell 09/2017
BER aktuell 08/2017
Fluglärmbericht 2016
BER aktuell 07/2017
BER-aktuell 01/2017
BER aktuell 12/2016
BER aktuell 11/2016
BER aktuell 10/2016
BER aktuell 09/2016
BER aktuell 08/2016
BER aktuell 07/2016
Schallschutzfibel
BER aktuell 06/2016
Fluglärmbericht 2015
BER aktuell 03/2016
BER aktuell 01/2016
BER aktuell 12/2015
BER aktuell 11/2015
BER aktuell 10/2015
BER aktuell 09/2015
BER aktuell 08/2015
BER aktuell 07/2015
Fluglärmbericht 2014
BER aktuell 06/2015
BER aktuell 05/2015
BER aktuell 04/2015
BER aktuell 03/2015
BER aktuell 02/2015
BER aktuell 01/2015
BER aktuell 12/2014
BER aktuell 11/2014
BER aktuell 10/2014
BER aktuell 09/2014
BER AKTUELL 08/2014
BER aktuell 07/2014
BER aktuell 06/2014
BER aktuell 01/2014
BER aktuell 05/2014
BER aktuell 04/2014
BER aktuell 03/2014
BER aktuell 02/2014
BER aktuell 12/2013
BER aktuell 11/2013
BER aktuell 10/2013
BER aktuell 09/2013
Umweltbericht 2016
Fluglärmbericht 2016
Umweltbericht 2014
Fluglärmbericht 2014
Fluglärmbericht 2013
Umweltbericht 2012
Fluglärmbericht 2012
Umweltbericht 2011
Gate 66 Frühjahr 2012
Gate 70 Sommer 2013
Gate 67 Herbst 2012
Gate 68 Winter 2012
Gate 69 Frühjahr 2013
Flughafen Berlin Brandenburg Teur Tegel Inbetriebnahme Flughafens Gesamt Sonstige Aufwendungen

News