Die Flughafengesellschaft FBB betreibt den Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) mit seinen drei Terminals. Berlin ist der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland; gemessen an den ankommenden und abfliegenden Passagieren (ohne Umsteiger) sogar der größte. Die Flughäfen Schönefeld und Tegel fertigten im Jahr 2019, vor der Coronavirus-Pandemie, rund 35,65 Millionen Passagiere ab. Für das Jahr 2020 rechnet die Flughafengesellschaft mit insgesamt rund neun Millionen Passagieren.

The airport company Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) operates Berlin Brandenburg Willy Brandt Airport (BER) with its three terminals. Berlin is the third biggest airport location in Germany and ranks first in terms of origin and destination traffic (not counting connecting passengers). In 2019, before the coronavirus pandemic, the airports in Schönefeld and Tegel handled around 35.65 million passengers. For 2020, the airport company expects a total of around nine million passengers.

Aufrufe
vor 4 Jahren

Geschäftsbericht 2015

  • Text
  • Flughafen
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Tegel
  • Teur
  • Flughafengesellschaft
  • Inbetriebnahme
  • Flughafens
  • Flugbewegungen
  • Gesamt
Portraits, Finanzen, Perspektiven: Im Geschäftsbericht präsentiert die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH die wichtigsten Geschäftsfelder, aktuelle Bilanzen und jüngste Entwicklungen.

Familien können am

Familien können am Flughafen Tegel die Wartezeit vor dem Abflug auf spielerische Weise im Sicherheitsbereich des Terminals C1 überbrücken. Mehr als nur Fliegen Verbesserte Angebote und Services Wie bereits in den Vorjahren wurde auch 2015 das Retail-, Gastronomieund Serviceangebot für die Passagiere und Besucher in Tegel sowie Schönefeld optimiert. Die Schweizer Marke Navyboot hat am Flughafen Tegel einen Store eröffnet. Reisende können am Standort hochwertige Damen- und Herrenschuhe sowie Taschen und Accessoires shoppen. Die gastronomische Vielfalt wurde ebenfalls mit jeweils einer zweiten Flughafen-Dependance von „auf die hand“ sowie „my smart break“ erweitert. Besonders kreativ und interessant sind die Speisen bei der neuen veganen Gastronomie „In.Tegrale“. Zusätzlich steht müden Fluggästen in Tegel ein komfortabler Service zur Verfügung. Im Trubel des Flughafenalltags bieten zwei Schlafkabinen einen Rückzugsort. Über die stark ansteigenden Passagierzahlen am Flughafen Schönefeld konnten sich insbesondere die zwei neuen Shops von Quicker’s sowie die Betreiber von Witty´s, deren Bio-Currywurst gut ankommt, freuen.

Luftverkehr in der Hauptstadtregion | 21 ← Gute Ertragslage im Segment Flughafenwerbung: Besonders begehrte Werbeformate am Flughafen Tegel waren 2015 Außenwerbeflächen wie das Riesenposter und die Panoramafläche. Neue Angebote für die Passagiere in TXL und SXF.

Unsere Publikationen

Flughafen Berlin Brandenburg Tegel Teur Flughafengesellschaft Inbetriebnahme Flughafens Flugbewegungen Gesamt

News