Die FBB betreibt den Flughafen Schönefeld und über ihre Tochtergesellschaft BFG den Flughafen Tegel. Im Jahr 2018 wurden an den Flughäfen rund 34,7 Millionen Passagiere befördert. Damit ist Berlin der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland. Um die nötigen Kapazitäten für die Zukunft zu schaffen, entsteht derzeit der neue Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt am Standort Schönefeld.
Aufrufe
vor 2 Jahren

Fluglärmbericht 2016

  • Text
  • Fluglaermbericht
  • Messstelle
  • Fluglaerm
Fluglärmbericht der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH für das Jahr 2016.

→ D31 | FBB →

→ D31 | FBB → Fluglärm - Jahresbericht Jahresauswertung Jahr 2016 Messstelle MP19, Müggelheim, Eppenbrunner Weg Fluggeräusch In diesem Diagramm wird ausschließlich Fluglärm als Dauerschallpegel dargestellt. Dauerschallpegel Fluggeräusch Tag (6-22 Uhr): 54,4 dB(A) | Nacht (22-6 Uhr): 49,4 dB(A) 75,0 Tag (6-22 Uhr) Nacht (22-6 Uhr) Fluglärm-Dauerschallpegel [dB(A)] 70,0 65,0 60,0 55,0 50,0 53,5 47,9 54,5 49,1 54,4 48,5 54,5 49,2 54,1 49,0 54,0 49,8 54,1 50,5 54,0 50,3 54,5 49,3 54,9 50,0 54,9 48,9 54,8 49,2 45,0 40,0 35,0 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Gesamtgeräusch In diesem Diagramm wird der kontinuierlich gemessene Gesamtlärm (einschl. Fluglärm) als Dauerschallpegel dargestellt. Dauerschallpegel Gesamtgeräusch Tag (6-22 Uhr): 57,3 dB(A) | Nacht (22-6 Uhr): 59,7 dB(A) 75,0 Tag (6-22 Uhr) Nacht (22-6 Uhr) Gesamtlärm-Dauerschallpegel [dB(A)] 70,0 65,0 60,0 55,0 50,0 54,0 48,4 55,0 50,0 55,3 48,8 55,5 50,2 55,9 51,0 63,6 69,3 56,6 60,3 58,0 50,7 55,1 49,7 55,4 50,4 55,5 49,2 55,8 59,3 45,0 40,0 35,0 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Erläuterungen Die Tages- und Nachtlärmereignisse werden in ein fiktives Dauergeräusch umgerechnet, den so genannten Dauerschallpegel. Schallpegel innerhalb von Ausfallzeiten werden nicht berücksichtigt. Bei der Berechnung des Dauerschallpegels wird als Gesamtzeit nur die ausfallfreie Zeit angesetzt. * Verfügbarkeit < 50%

Fluglärm - Jahresbericht ← FBB | D32 ← Dauerschallpegel / Beurteilungspegel nach Bezugszeiträumen In dieser Tabelle werden Gesamtgeräusch (linker Block) und Fluggeräusch (rechter Block) als Dauerschallpegel für bestimmte Zeiträume dargestellt. Der L DEN (Day/Evening/Night) ist ein Beurteilungspegel, bei dem in den Abendstunden (L E) 5dB und in den Nachtstunden (L N) 10dB als Zuschlag addiert werden. Diese Zuschläge sollen Zeiten, an denen eine erhöhte Empfindlichkeit der Anwohner vorliegt, berücksichtigen. 6 v. M. = 6 verkehrsreichste Monate (FluglärmG) Gesamtgeräusch [dB(A)] Fluggeräusch [dB(A)] L eq Tag L eq Nacht/L N L D L E L DEN L eq Tag L eq Nacht/L N L D L E L DEN 6-22 Uhr 22-6 Uhr 6-18 Uhr 18-22 Uhr 6-22 Uhr 22-6 Uhr 6-18 Uhr 18-22 Uhr Januar 54,0 48,4 53,8 54,4 56,9 53,5 47,9 53,3 54,0 56,5 Februar 55,0 50,0 54,9 55,3 58,2 54,5 49,1 54,3 55,0 57,6 März 55,3 48,8 55,4 55,0 57,7 54,4 48,5 54,3 54,6 57,2 April 55,5 50,2 55,3 55,9 58,6 54,5 49,2 54,5 54,7 57,6 Mai 55,9 51,0 55,6 56,6 59,2 54,1 49,0 54,1 54,2 57,2 Juni 63,6 69,3 63,2 64,6 74,9 54,0 49,8 53,9 54,3 57,6 Juli 56,6 60,3 56,8 56,1 66,0 54,1 50,5 54,0 54,1 58,1 August 58,0 50,7 58,6 55,9 59,8 54,0 50,3 53,9 54,2 57,9 September 55,1 49,7 55,3 54,7 58,0 54,5 49,3 54,5 54,3 57,5 Oktober 55,4 50,4 55,5 54,9 58,5 54,9 50,0 55,0 54,6 58,1 November 55,5 49,2 55,5 55,2 58,0 54,9 48,9 54,9 54,9 57,6 Dezember 55,8 59,3 55,4 57,1 65,1 54,8 49,2 54,8 55,0 57,7 Jahr 57,3 59,7 57,2 57,6 65,6 54,4 49,4 54,3 54,5 57,6 6 v. M. 58,3 62,0 58,0 59,0 67,8 54,6 49,4 54,6 54,6 57,7 Zuordnungsrate N1: Anzahl der gemessenen Lärmereignisse. Durch Störgeräusche unbrauchbar gewordene Fluglärmmessergebnisse werden nicht mitgezählt. N2: Anzahl der Flugbewegungen. Diese Messstelle erfasst Landungen in Richtung Westen, Starts in Richtung Osten und Durchstarts. Luftfahrzeuge, die nicht in Schönefeld starten oder landen, gehen nicht in die Statistik ein. N2+: Flugbewegungen, die während der Ausfallzeit einer Messstelle stattfanden, werden bei N2+ nicht mitgezählt N1/N2[%]: Verhältnis der gemessenen Lärmereignisse zur Anzahl der Flugbewegungen. Werte > 100% können sich ergeben, wenn z.B. der Messzeitpunkt bei einer Landung vor 22 Uhr (Bezugszeitraum Tag) liegt, die Landung aber nach 22 Uhr (Bezugszeitraum Nacht). Werte > 100 % gehen auch auf Kleinflugzeuge zurück, die mit mehreren Lärmmesswerten, aber nur einer Flugbewegung in die Statistik eingehen. Verf. [%]: zeitliche Verfügbarkeit der Messstelle Tag Nacht N1 N2 N2+ N1/N2 [%] Verf. [%] N1 N2 N2+ N1/N2 [%] Verf. [%] Januar 2860 2899 2899 98,7 100 368 369 369 99,7 100 Februar 2914 2959 2959 98,5 100 380 380 380 100,0 100 März 3274 3318 3318 98,7 100 382 385 384 99,2 100 April 3410 3438 3436 99,2 100 459 467 467 98,3 100 Mai 3510 3688 3687 95,2 100 469 477 475 98,3 100 Juni 3287 3578 3578 91,9 100 565 583 582 96,9 100 Juli 3222 3311 3309 97,3 100 648 655 655 98,9 100 August 3084 3215 3215 95,9 100 603 607 607 99,3 100 September 3783 3933 3932 96,2 100 516 524 524 98,5 100 Oktober 3846 3962 3958 97,1 100 562 563 563 99,8 100 November 3584 3666 3661 97,8 100 464 470 470 98,7 100 Dezember 3421 3493 3491 97,9 100 484 492 492 98,4 100 Gesamt 40195 41460 41443 96,9 100 5900 5972 5968 98,8 100 Häufigkeitsverteilung der Maximalpegel Die Säulen in diesem Diagramm stellen dar, wie häufig im Monat an dieser Messstelle bestimmte Maximalpegel gemessen wurden. Die Kurven für die Summenhäufigkeiten geben den Prozentsatz aller Fluglärmereignisse tags oder nachts an, die einen bestimmten Pegel überschritten haben. 7000 Tag (6-22 Uhr) Nacht (22-6 Uhr) Summenhäufigkeit Tag Summenhäufigkeit Nacht 6643 6507 100 Anzahl pro Pegelklasse 6000 5000 4000 3000 2000 1000 0 1022 1519 3002 4339 5238 18 212 22 264 13 313 18 373 32 420 61 532 78 637 102 773 91 92 195 492 640 804 1018 1011 4642 677 2361 922 349 129 317 50 81 15 20 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 2 1 3 1 4 1 8 1 8 1 3 6 5 2 1 1 1 2 80 60 40 20 0 dB(A) Summenhäufigkeit [%]

Unsere Publikationen

Annual Report 2018
Geschäftsbericht 2018
Annual Report 2017
Geschäftsbericht 2017
Annual report 2016
Geschäftsbericht 2016
Annual Report 2015
Geschäftsbericht 2015
Geschäftsbericht 2014
Geschäftsbericht 2013
Annual Report 2012
Geschäftsbericht 2012
Geschäftsbericht 2011
Geschäftsbericht 2010
Annual Report 2009
Wegweiser Flughafen Tegel
Wegweiser Flughafen Schönefeld
Flugplan Sommer 2015 SXF/TXL Timetable Summer 2015
Flugplan Winter 2014/2015 SXF/TXL - Update
Flugplan Winter 2014/2015 SXF/TXL
Flugplan Sommer 2014 SXF/TXL
Flugplan Sommer 2014 SXF/TXL
Nachbarn 10/2019
Nachbarn 10/2018
Nachbarn 09/2018
Fluglaermbericht 2017
BER aktuell 06/2018
BER aktuell 04/2018
BER aktuell 02/2018
BER aktuell 01/2018
BER aktuell 12/2017
BER aktuell 11/2017
BER aktuell 10/2017
BER aktuell 09/2017
BER aktuell 08/2017
Fluglärmbericht 2016
BER aktuell 07/2017
BER-aktuell 01/2017
BER aktuell 12/2016
BER aktuell 11/2016
BER aktuell 10/2016
BER aktuell 09/2016
BER aktuell 08/2016
BER aktuell 07/2016
Schallschutzfibel
BER aktuell 06/2016
Fluglärmbericht 2015
BER aktuell 03/2016
BER aktuell 01/2016
BER aktuell 12/2015
BER aktuell 11/2015
BER aktuell 10/2015
BER aktuell 09/2015
BER aktuell 08/2015
BER aktuell 07/2015
Fluglärmbericht 2014
BER aktuell 06/2015
BER aktuell 05/2015
BER aktuell 04/2015
BER aktuell 03/2015
BER aktuell 02/2015
BER aktuell 01/2015
BER aktuell 12/2014
BER aktuell 11/2014
BER aktuell 10/2014
BER aktuell 09/2014
BER AKTUELL 08/2014
BER aktuell 07/2014
BER aktuell 06/2014
BER aktuell 01/2014
BER aktuell 05/2014
BER aktuell 04/2014
BER aktuell 03/2014
BER aktuell 02/2014
BER aktuell 12/2013
BER aktuell 11/2013
BER aktuell 10/2013
BER aktuell 09/2013
Fluglaermbericht 2018
Umweltbericht 2016
Fluglärmbericht 2016
Umweltbericht 2014
Fluglärmbericht 2014
Fluglärmbericht 2013
Umweltbericht 2012
Fluglärmbericht 2012
Umweltbericht 2011
Gate 66 Frühjahr 2012
Gate 70 Sommer 2013
Gate 67 Herbst 2012
Gate 68 Winter 2012
Gate 69 Frühjahr 2013
Fluglaermbericht Messstelle Fluglaerm

News