Die FBB betreibt den Flughafen Schönefeld und über ihre Tochtergesellschaft BFG den Flughafen Tegel. Im Jahr 2018 wurden an den Flughäfen rund 34,7 Millionen Passagiere befördert. Damit ist Berlin der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland. Um die nötigen Kapazitäten für die Zukunft zu schaffen, entsteht derzeit der neue Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt am Standort Schönefeld.
Aufrufe
vor 3 Jahren

Fluglärmbericht 2015

  • Text
  • Fluglaermbericht
  • Fluglaerm
  • Dauerschallpegel
  • Messstelle
Fluglärmbericht der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH für das Jahr 2015.

→ D1 | FBB → D13 →

→ D1 | FBB → D13 → Fluglärm | FBB → - Fluglärm Jahresbericht - Jahresbericht Jahresauswertung Jahr Jahr 2015 2015 Messstelle Messstelle MP02, MP49, Bohnsdorf, Meteorstr. Waldstr. Fluggeräusch In diesem In Diagramm diesem Diagramm wird ausschließlich wird ausschließlich Fluglärm Fluglärm als Dauerschallpegel als Dauerschallpegel dargestellt. dargestellt. Dauerschallpegel Dauerschallpegel Fluggeräusch Fluggeräusch Tag (6-22 Tag Uhr): (6-22 55,9 Uhr): dB(A) 71,3 | Nacht dB(A) (22-6 | Nacht Uhr): (22-6 50,1 Uhr): dB(A) 62,4 dB(A) Tag (6-22 Tag Uhr) (6-22 Uhr) Nacht (22-6 Nacht Uhr) (22-6 Uhr) 75,0 75,0 71,3 71,0 70,9 71,5 71,4 71,5 71,4 70,2 71,5 70,7 72,1 71,4 Fluglärm-Dauerschallpegel [dB(A)] Fluglärm-Dauerschallpegel [dB(A)] 70,0 65,0 60,0 55,0 70,0 65,0 60,0 57,9 55,0 52,2 57,7 61,3 51,2 57,7 61,2 51,5 57,8 61,2 52,3 63,0 63,5 63,0 63,3 62,5 54,1 63,6 59,6 62,1 54,4 59,5 62,2 53,6 61,2 50,0 50,0 46,8 48,0 47,5 47,0 45,0 45,0 40,7 45,4 42,7 44,3 41,4 42,0 40,0 40,0 35,9 35,0 35,0 Januar Januar Februar Februar März März April April Mai Mai Juni Juni Juli Juli August August September September Oktober Oktober November November Dezember Dezember Gesamtgeräusch In diesem In Diagramm diesem Diagramm wird der wird kontinuierlich der kontinuierlich gemessene gemessene Gesamtlärm Gesamtlärm (einschl. (einschl. Fluglärm) Fluglärm) als Dauerschallpegel als Dauerschallpegel dargestellt. dargestellt. Dauerschallpegel Dauerschallpegel Gesamtgeräusch Gesamtgeräusch Tag (6-22 Tag Uhr): (6-22 57,4 Uhr): dB(A) 71,5 | Nacht dB(A) (22-6 | Nacht Uhr): (22-6 54,0 Uhr): dB(A) 63,0 dB(A) Tag (6-22 Tag Uhr) (6-22 Uhr) Nacht (22-6 Nacht Uhr) (22-6 Uhr) 75,0 75,0 71,5 71,2 71,2 71,8 71,6 71,7 71,5 70,3 71,6 70,8 72,3 71,6 Gesamtlärm-Dauerschallpegel [dB(A)] 70,0 Gesamtlärm-Dauerschallpegel [dB(A)] 65,0 60,0 55,0 50,0 70,0 65,0 59,0 60,0 55,0 50,0 45,8 53,4 61,7 58,7 52,1 61,6 59,0 54,1 61,7 59,1 54,7 63,4 53,3 53,4 64,2 52,8 51,7 63,6 63,6 62,7 63,8 62,3 62,6 63,6 46,0 51,9 47,9 52,0 52,4 55,5 48,6 60,7 55,2 60,4 60,7 45,0 45,0 40,0 40,0 35,0 35,0 Januar Januar Februar Februar März März April April Mai Mai Juni Juni Juli Juli August August September September Oktober Oktober November November Dezember Dezember Erläuterungen Die Tages- Die und Tages- Nachtlärmereignisse und Nachtlärmereignisse werden in werden ein fiktives in ein Dauergeräusch fiktives Dauergeräusch umgerechnet, umgerechnet, den so genannten den so genannten Dauerschallpegel. Dauerschallpegel. Schallpegel Schallpegel innerhalb innerhalb von Ausfallzeiten von Ausfallzeiten werden nicht werden berücksichtigt. nicht berücksichtigt. Bei der Berechnung Bei der Berechnung des Dauerschallpegels des Dauerschallpegels wird als Gesamtzeit wird als Gesamtzeit nur die ausfallfreie nur die ausfallfreie Zeit angesetzt. Zeit angesetzt. * Verfügbarkeit * Verfügbarkeit < 50% < 50%

Fluglärm - Jahresbericht ← FBB | D14 ← Dauerschallpegel / Beurteilungspegel nach Bezugszeiträumen In dieser Tabelle werden Gesamtgeräusch (linker Block) und Fluggeräusch (rechter Block) als Dauerschallpegel für bestimmte Zeiträume dargestellt. Der L DEN (Day/Evening/Night) ist ein Beurteilungspegel, bei dem in den Abendstunden (L E) 5dB und in den Nachtstunden (L N) 10dB als Zuschlag addiert werden. Diese Zuschläge sollen Zeiten, an denen eine erhöhte Empfindlichkeit der Anwohner vorliegt, berücksichtigen. 6 v. M. = 6 verkehrsreichste Monate (FluglärmG) Gesamtgeräusch [dB(A)] Fluggeräusch [dB(A)] L eq Tag L eq Nacht/L N L D L E L DEN L eq Tag L eq Nacht/L N L D L E L DEN 6-22 Uhr 22-6 Uhr 6-18 Uhr 18-22 Uhr 6-22 Uhr 22-6 Uhr 6-18 Uhr 18-22 Uhr Januar 71,5 61,7 71,3 72,0 73,1 71,3 61,3 71,1 71,9 72,8 Februar 71,2 61,6 71,0 71,6 72,7 71,0 61,2 70,8 71,4 72,5 März 71,2 61,7 71,0 71,5 72,7 70,9 61,2 70,8 71,3 72,4 April 71,8 63,4 71,7 71,9 73,6 71,5 63,0 71,5 71,7 73,3 Mai 71,6 64,2 71,6 71,8 73,8 71,4 63,5 71,3 71,6 73,4 Juni 71,7 63,6 71,7 71,6 73,6 71,5 63,0 71,5 71,5 73,3 Juli 71,5 63,6 71,5 71,6 73,5 71,4 63,3 71,4 71,4 73,3 August 70,3 62,7 70,4 70,1 72,3 70,2 62,5 70,3 70,0 72,2 September 71,6 63,8 71,6 71,8 73,6 71,5 63,6 71,4 71,6 73,5 Oktober 70,8 62,3 70,9 70,7 72,5 70,7 62,1 70,7 70,6 72,4 November 72,3 62,6 72,2 72,6 73,8 72,1 62,2 72,0 72,5 73,6 Dezember 71,6 63,6 71,6 71,7 73,6 71,4 61,2 71,4 71,5 72,7 Jahr 71,5 63,0 71,4 71,6 73,3 71,3 62,4 71,2 71,5 73,0 6 v. M. 71,3 63,4 71,3 71,3 73,3 71,1 63,0 71,1 71,2 73,0 Zuordnungsrate N1: Anzahl der gemessenen Lärmereignisse. Durch Störgeräusche unbrauchbar gewordene Fluglärmmessergebnisse werden nicht mitgezählt. N2: Anzahl der Flugbewegungen. Diese Messstelle erfasst Landungen in Richtung Westen, Starts in Richtung Osten und Durchstarts. Luftfahrzeuge, die nicht in Tegel starten oder landen, gehen nicht in die Statistik ein. N2+: Flugbewegungen, die während der Ausfallzeit einer Messstelle stattfanden, werden bei N2+ nicht mitgezählt N1/N2[%]: Verhältnis der gemessenen Lärmereignisse zur Anzahl der Flugbewegungen. Werte > 100% können sich ergeben, wenn z.B. der Messzeitpunkt bei einer Landung vor 22 Uhr (Bezugszeitraum Tag) liegt, die Landung aber nach 22 Uhr (Bezugszeitraum Nacht). Werte > 100 % gehen auch auf Kleinflugzeuge zurück, die mit mehreren Lärmmesswerten, aber nur einer Flugbewegung in die Statistik eingehen. Verf. [%]: zeitliche Verfügbarkeit der Messstelle Tag Nacht N1 N2 N2+ N1/N2 [%] Verf. [%] N1 N2 N2+ N1/N2 [%] Verf. [%] Januar 6048 6278 6030 96,3 96 289 297 291 97,3 98 Februar 6046 6049 6045 100,0 100 279 284 284 98,2 100 März 6827 7099 6870 96,2 96 284 309 285 91,9 97 April 7142 7221 7185 98,9 99 444 451 451 98,4 99 Mai 7647 7657 7630 99,9 100 511 513 512 99,6 100 Juni 7717 7750 7734 99,6 100 478 483 483 99,0 100 Juli 7399 7737 7396 95,6 95 514 541 519 95,0 97 August 7538 7605 7555 99,1 99 460 458 457 100,4 100 September 7746 7834 7740 98,9 99 512 510 510 100,4 100 Oktober 7980 7975 7971 100,1 100 395 391 391 101,0 100 November 6728 6985 6699 96,3 96 326 330 327 98,8 97 Dezember 6668 6676 6640 99,9 99 274 273 272 100,4 99 Gesamt 85486 86866 85495 98,4 98 4766 4840 4782 98,5 99 Häufigkeitsverteilung der Maximalpegel Die Säulen in diesem Diagramm stellen dar, wie häufig im Monat an dieser Messstelle bestimmte Maximalpegel gemessen wurden. Die Kurven für die Summenhäufigkeiten geben den Prozentsatz aller Fluglärmereignisse tags oder nachts an, die einen bestimmten Pegel überschritten haben. Anzahl pro Pegelklasse 18000 16000 14000 12000 10000 8000 6000 4000 2000 0 Tag (6-22 Uhr) Nacht (22-6 Uhr) Summenhäufigkeit Tag Summenhäufigkeit Nacht 2 12 42 14 98 17 193 19 349 33 542 26 635 33 641 17 562 41 540 28 503 29 614 35 908 61 1555 54 2568 63 3120 78 3476 86 68 62 3255 61 2580 91 3189 213 690 1277 1118 389 112 1853 36 654 238 6 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 10 0 4630 5130 4902 9787 15533 12461 4923 80 27 8 1 11 10 1 10 2 10 3 10 10 4 5 6 6 5 2 1 1 100 80 60 40 20 0 dB(A) Summenhäufigkeit [%]

Unsere Publikationen

Annual Report 2018
Geschäftsbericht 2018
Annual Report 2017
Geschäftsbericht 2017
Annual report 2016
Geschäftsbericht 2016
Annual Report 2015
Geschäftsbericht 2015
Geschäftsbericht 2014
Geschäftsbericht 2013
Annual Report 2012
Geschäftsbericht 2012
Geschäftsbericht 2011
Geschäftsbericht 2010
Annual Report 2009
Wegweiser Flughafen Tegel
Wegweiser Flughafen Schönefeld
Flugplan Sommer 2015 SXF/TXL Timetable Summer 2015
Flugplan Winter 2014/2015 SXF/TXL - Update
Flugplan Winter 2014/2015 SXF/TXL
Flugplan Sommer 2014 SXF/TXL
Flugplan Sommer 2014 SXF/TXL
Nachbarn 10/2019
Nachbarn 10/2018
Nachbarn 09/2018
Fluglaermbericht 2017
BER aktuell 06/2018
BER aktuell 04/2018
BER aktuell 02/2018
BER aktuell 01/2018
BER aktuell 12/2017
BER aktuell 11/2017
BER aktuell 10/2017
BER aktuell 09/2017
BER aktuell 08/2017
Fluglärmbericht 2016
BER aktuell 07/2017
BER-aktuell 01/2017
BER aktuell 12/2016
BER aktuell 11/2016
BER aktuell 10/2016
BER aktuell 09/2016
BER aktuell 08/2016
BER aktuell 07/2016
Schallschutzfibel
BER aktuell 06/2016
Fluglärmbericht 2015
BER aktuell 03/2016
BER aktuell 01/2016
BER aktuell 12/2015
BER aktuell 11/2015
BER aktuell 10/2015
BER aktuell 09/2015
BER aktuell 08/2015
BER aktuell 07/2015
Fluglärmbericht 2014
BER aktuell 06/2015
BER aktuell 05/2015
BER aktuell 04/2015
BER aktuell 03/2015
BER aktuell 02/2015
BER aktuell 01/2015
BER aktuell 12/2014
BER aktuell 11/2014
BER aktuell 10/2014
BER aktuell 09/2014
BER AKTUELL 08/2014
BER aktuell 07/2014
BER aktuell 06/2014
BER aktuell 01/2014
BER aktuell 05/2014
BER aktuell 04/2014
BER aktuell 03/2014
BER aktuell 02/2014
BER aktuell 12/2013
BER aktuell 11/2013
BER aktuell 10/2013
BER aktuell 09/2013
Fluglaermbericht 2018
Umweltbericht 2016
Fluglärmbericht 2016
Umweltbericht 2014
Fluglärmbericht 2014
Fluglärmbericht 2013
Umweltbericht 2012
Fluglärmbericht 2012
Umweltbericht 2011
Gate 66 Frühjahr 2012
Gate 70 Sommer 2013
Gate 67 Herbst 2012
Gate 68 Winter 2012
Gate 69 Frühjahr 2013
Fluglaermbericht Fluglaerm Dauerschallpegel Messstelle

News