Die FBB betreibt den Flughafen Schönefeld und über ihre Tochtergesellschaft BFG den Flughafen Tegel. Im Jahr 2017 wurden an den Flughäfen rund 33,3 Millionen Passagiere befördert. Damit ist Berlin der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland. Um die nötigen Kapazitäten für die Zukunft zu schaffen, entsteht derzeit der neue Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt am Standort Schönefeld.
Aufrufe
vor 2 Jahren

BER aktuell 11/2016

  • Text
  • Flughafen
  • Berlin
  • Brandenburg
  • November
  • Region
  • Wusterhausen
  • Berliner
  • Flughafenregion
  • Aktuelles
  • Oktober
Die Zeitung für die Nachbarn des Flughafens Berlin Brandenburg.

der Dienstleister an

der Dienstleister an Deutschen Flughäfen e. V., ist TEMPTON Aviation einer der bundesweit profiliertesten Anbieter für flughafenspezifische Personallösungen. TEMPTON Aviation arbeitet mit zahlreichen Kunden aus der Flugbranche zusammen und garantiert damit ein umfangreiches Jobangebot in unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen: Helfer, Facharbeiter, Bodenperwww.tempton.de einsehen. Persönliche Beratungen und Gespräche zu einzelnen Jobangeboten und dem Bewerbungsprozess können täglich von 6 Uhr bis 22 Uhr per Telefon unter +49 30 634148-50 oder auch persönlich in der Niederlassung Berlin-Schönefeld (Mittelstraße 7, 12529 Berlin-Schönefeld), wahrgenommen werden. → 6 | BER aktuell → Airport & Airlines November 2016 TEMPTON ist einer der führenden Personaldienstleister für den deutschen Mittelstand mit rund 85 Niederlassungen und 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bundesweit. Wollten Sie schon immer auf den Berliner Flughäfen arbeiten? Wir, die TEMPTON Aviation, ein Personaldienstleister spezialisiert im Bereich Luftfahrt, sucht ab sofort qualifiziertes Personal in verschiedenen Bereichen. Sie sind zeitlich flexibel einsetzbar, schichtbereit und im Besitz des Führerscheines? Seien auch Sie Teil des TEMPTON Teams und checken bei uns ein! Bewerben Sie sich für einen Einsatz bei unseren zahlreichen Kunden als … Kraftfahrer (Kl. C,CE) m/w Busfahrer (Kl. D) m/w Flugzeugabfertiger m/w Bodenstewardess m/w UNSER ANGEBOT FüR SiE: Unbefristeter Arbeitsvertrag in Teilzeit, Vergütung nach BAP Tarifvertrag Are you reAdy For TAke oFF? Wir freuen uns auf ihre Online-Bewerbung unter aviation.berlin@tempton.de und beantworten ihre Fragen gern unter der Telefonnummer: 030 634148-50 von 08.00-17.00 Uhr. www.tempton.de Mein Job mit Profil TEMPTPON_Anzeige_Aviation_Sept_16.indd 1 21.09.16 15:56 QUALITÄT AUS POLEN BER-Barometer Genehmigung des 5. Nachtrags liegt vor STAHLZÄUNE CARPORTS KAMINE www.zaun-kw.de TEL 03375 211456 FUNK 0172 936 1837 Gewerbepark 37 D, 15711 Königs Wusterhausen OT Zeesen Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH wird zunächst die Auflagen, die sich daraus ergeben genau prüfen und den 6. Nachtrag neu einreichen. Die Arbeiten auf der Baustelle des BER wurden in den letzten Monaten weiter vorangetrieben. Besonders die Inbetriebnahme der technischen Anlagen macht Fortschritte. Erste Prüfungen durch Sachverständige haben bereits begonnen. Mit der Genehmigung des 5. Nachtrags können diese nun abgeschlossen werden. Damit wird der Gesamtfortschritt in den nächsten Barometern wieder besser sichtbar. Die Flughafengesellschaft arbeitet weiterhin konsequent an einer Eröffnung 2017. Einen genauen Eröffnungstermin wird es erst nach der Erteilung aller Genehmigungen geben. Investition in Infrastruktur Umbau und Erweiterung des Flughafens Die Metropolregion Berlin-Brandenburg boomt, wächst und zieht Millionen Touristen jedes Jahr an. Jährlich zieht es mehr als 40.000 Menschen zusätzlich in die City. Insbesondere die günstigen Low-Cost-Airlines verbuchen steigende Passagierzahlen. So bauen z. B. Ryanair und easyJet ihr Angebot in Schönefeld kontinuierlich weiter aus. All das sorgt für steigende Passagierzahlen auf dem Flughafen. Um das Passagieraufkommen zu bewältigen und den Service zu verbessern, investiert die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg GmbH in den Jahren 2016 und 2017 insgesamt etwa 40 Millionen Euro in den Umbau und die Erweiterung des Flughafens. Mit der bereits abgeschlossenen Vergrößerung des Terminals B konnte die Situation an der Sicherheitskontrolle bereits verbessert werden. Noch in diesem Jahr wird das neu gebaute Ankunftsterminal D2 in Betrieb genommen. Es bietet den Gästen dann auf einer Gesamtfläche von 4.150 Quadratmetern unter anderem drei Gepäckrundläufe. Für Service sorgen neben den üblichen Geld-, Snack- und Getränkeautomaten, die ReiseBank mit einem Geldwechselschalter, die TMB Tourismus- Marketing Brandenburg GmbH mit einer Tourist-Info und der TRIB´s Convenience Shop. Als Spezialist für Handels- und Gastronomiekonzepte bietet TRIB´s im Terminal D2 zukünftig frische Food & Beverage-Angebote genauso wie Bücher, Zeitungen, Zeitschriften oder Reisebedarf Dieser liegt direkt in der Ankunftshalle und ist somit für ankommende Gäste und auch für Abholer zugänglich. Ebenfalls noch dieses Jahr wird die Erweiterung der Gepäckhalle abgeschlossen. Sie wurde dann um 300 Quadratmeter erweitert und leistet 40 Prozent höhere Kapazität. Ab 2017 werden die Terminals A und D umgebaut. Das Terminal D wird zu einem reinen Abflugterminal. Der erste Stock des Terminal A wird zu einem Warte bereich auf der Luftseite umfunktioniert. Für die Fluggäste wird es mehr Sitzplätze geben und das Gastronomie- und Shoppingangebot in beiden Terminals wird verbessert. Quelle: Lagardère Travel Retail

→7 | BER aktuell → Airport & Airlines November 2016 In der Weihnachtszeit nach Nordengland fliegen Neue Langstrecke ab Berlin Air Canada Rouge fliegt neu ab Tegel und verbindet im Sommer 2017 Berlin mit der kanadischen Hauptstadt Toronto. Das neue Langstreckenangebot wird in der Zeit vom 1. Juni bis zum 8. Oktober 2017 viermal wöchentlich angeboten. Die Flugtage ab Berlin sind Dienstag, Mittwoch, Freitag und Sonntag. Die Flugzeuge in Richtung Toronto starten jeweils um 14:15 Uhr mit Landung in Toronto um 17:00 Uhr Ortszeit. Zurück geht es ab Toronto am Montag, Dienstag, Donnerstag und Samstag um 22:30 Uhr Ortszeit mit Ankunft in Berlin- Tegel um 12:35 Uhr am nächsten Tag. Via Toronto können weitere attraktive Ziele in den USA und Kanada erreicht werden. Geflogen wird mit einer Boeing 767-300ER, die 282 Passagieren Platz bietet. Air Canada Rouge ist der Ferienflieger von Air Canada, hat ihren Sitz in Montreal und bedient die Urlaubsziele des Air Canada-Netzes. Passagiere, die über Toronto mit Reiseziel USA fliegen, können am Toronto Pearson International Airport das Border Preclearance Angebot nutzen. Bei diesem Service handelt es sich um eine vorgelagerte Zoll- und Einwanderungskontrolle im Transitbereich des Flughafens. Nach der Landung in den USA werden Passagiere, die die Border Preclearance erfolgreich durchlaufen haben, wie inländische Einreisende behandelt. Quelle: Air Canada Die britische Low-Cost-Airline Jet2.com verbindet zwischen dem 25. November 2016 und 3. Januar 2017 Berlin-Schönefeld mit dem Flughafen Leeds/Bradford. Die Flüge in die nordenglische Grafschaft West Yorkshire starten zweimal wöchentlich in Schönefeld. Leeds ist eine britische Großstadt, die rund 280 Kilometer nördlich von London liegt und 450.000 Einwohner hat. Leeds ist das Tor zum Norden Englands Mit Wizz Air Osteuropa entdecken! und nur einen Steinwurf von West Yorkshires sehenswerten Orten entfernt. Besuchen sollte man die Marktstadt Huddersfield, den Kurort Harrogate und die Kulturstadt Bradford. Ruhe und Erholung findet man in den nahe gelegenen Nationalparks Yorkshire Dales und North York Moor. Die nordenglische Stadt gilt mit ihren vielen Shopping-Center, Designerladen und Luxus-Boutiquen als echtes Shopping-Paradies. Quelle: Jonas Schwarz Quelle: Pixabay Was bedeutet eigentlich …? LED Die ungarische Fluggesellschaft erweitert ihren Flugplan ab Berlin-Schönefeld um eine weitere neue Destination in Osteuropa. Ab dem 26. März 2017 fliegt Wizz Air zweimal wöchentlich nach Chișinău, in die Hauptstadt der Republik Moldau (auch umgangssprachlich unter dem Namen Moldawien bekannt). Zusätzlich fliegt die Airline nach Cluj-Napoca (Rumänien), Kutaissi (Georgien) und Skopje (Mazedonien). Tuzla in Bosnien-Herzegowina wird ab dem 17. Dezember 2016 neu angeflogen. Eine light-emitting diode (LED) oder Leuchtdiode ist ein Halbleiterbauelement, das vereinfacht gesagt Licht abstrahlt, wenn Strom hindurch fließt. Zunächst vor allem als Leuchtanzeige und zur Signalübertragung genutzt, wurde die Lichtausbeute immer größer, so dass seit den 2010er Jahren LED konventionelle Leuchtmittel immer mehr verdrängten. Die Flughafengesellschaft setzt LED zum Teil bereits zur Befeuerung der Start- und Landebahn und der Vorfelder ein. Auch bei der Sanierung des Schönefelder Terminals A kommen LED zum Einsatz. Allein die Umstellung der Beleuchtung im Erdgeschoss wird 25.000 Euro pro Jahr Stromkosten sparen. Die Investitionen machen sich bereits nach zwei Jahren bezahlt. Die lange Lebensdauer der LED reduziert zudem die Wartungskosten. Wir suchen für unsere Kunden Häuser und Grundstücke. Ihre Immobilien-Beraterinnen in Schönefeld. ® MISSIMMO Ihre Immobilien-Expertin Tel. 030 70 78 77 74 www.missimmo.de Büro Airport Berlin-Brandenburg, Gartenstraße 58 / Am Seegraben, direkt an der B 96a, 12529 Schönefeld

Unsere Publikationen

Annual Report 2017
Geschäftsbericht 2017
Annual report 2016
Geschäftsbericht 2016
Annual Report 2015
Geschäftsbericht 2015
Geschäftsbericht 2014
Geschäftsbericht 2013
Annual Report 2012
Geschäftsbericht 2012
Geschäftsbericht 2011
Geschäftsbericht 2010
Annual Report 2009
Wegweiser Flughafen Tegel
Wegweiser Flughafen Schönefeld
Flugplan Sommer 2015 SXF/TXL Timetable Summer 2015
Flugplan Winter 2014/2015 SXF/TXL - Update
Flugplan Winter 2014/2015 SXF/TXL
Flugplan Sommer 2014 SXF/TXL
Flugplan Sommer 2014 SXF/TXL
Nachbarn 10/2018
Nachbarn 09/2018
Fluglaermbericht 2017
BER aktuell 06/2018
BER aktuell 04/2018
BER aktuell 02/2018
BER aktuell 01/2018
BER aktuell 12/2017
BER aktuell 11/2017
BER aktuell 10/2017
BER aktuell 09/2017
BER aktuell 08/2017
Fluglärmbericht 2016
BER aktuell 07/2017
BER-aktuell 01/2017
BER aktuell 12/2016
BER aktuell 11/2016
BER aktuell 10/2016
BER aktuell 09/2016
BER aktuell 08/2016
BER aktuell 07/2016
Schallschutzfibel
BER aktuell 06/2016
Fluglärmbericht 2015
BER aktuell 03/2016
BER aktuell 01/2016
BER aktuell 12/2015
BER aktuell 11/2015
BER aktuell 10/2015
BER aktuell 09/2015
BER aktuell 08/2015
BER aktuell 07/2015
Fluglärmbericht 2014
BER aktuell 06/2015
BER aktuell 05/2015
BER aktuell 04/2015
BER aktuell 03/2015
BER aktuell 02/2015
BER aktuell 01/2015
BER aktuell 12/2014
BER aktuell 11/2014
BER aktuell 10/2014
BER aktuell 09/2014
BER AKTUELL 08/2014
BER aktuell 07/2014
BER aktuell 06/2014
BER aktuell 01/2014
BER aktuell 05/2014
BER aktuell 04/2014
BER aktuell 03/2014
BER aktuell 02/2014
BER aktuell 12/2013
BER aktuell 11/2013
BER aktuell 10/2013
BER aktuell 09/2013
Umweltbericht 2016
Fluglärmbericht 2016
Umweltbericht 2014
Fluglärmbericht 2014
Fluglärmbericht 2013
Umweltbericht 2012
Fluglärmbericht 2012
Umweltbericht 2011
Gate 66 Frühjahr 2012
Gate 70 Sommer 2013
Gate 67 Herbst 2012
Gate 68 Winter 2012
Gate 69 Frühjahr 2013
Flughafen Berlin Brandenburg November Region Wusterhausen Berliner Flughafenregion Aktuelles Oktober

News