Die Flughafengesellschaft FBB betreibt den Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) mit seinen drei Terminals. Berlin ist der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland; gemessen an den ankommenden und abfliegenden Passagieren (ohne Umsteiger) sogar der größte. Die Flughäfen Schönefeld und Tegel fertigten im Jahr 2019, vor der Coronavirus-Pandemie, rund 35,65 Millionen Passagiere ab. Für das Jahr 2020 rechnet die Flughafengesellschaft mit insgesamt rund neun Millionen Passagieren.

The airport company Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) operates Berlin Brandenburg Willy Brandt Airport (BER) with its three terminals. Berlin is the third biggest airport location in Germany and ranks first in terms of origin and destination traffic (not counting connecting passengers). In 2019, before the coronavirus pandemic, the airports in Schönefeld and Tegel handled around 35.65 million passengers. For 2020, the airport company expects a total of around nine million passengers.

Aufrufe
vor 5 Jahren

BER aktuell 11/2015

  • Text
  • Aktuell
  • Nachbarschaftszeitung
  • Sxf
  • Basis
  • Ryanair
Die Zeitung für die Nachbarn des Flughafens Berlin Brandenburg

→ 8 |

→ 8 | BER aktuell → Im F Ryanair eröffnet Basis am Flughafen Berlin-Schönefeld Ryanair verbindet Berlin mit Europa! Mit der Eröffnung der neuen Basis am Flughafen Schönefeld setzt die irische Airline ihren Expansionskurs fort und bietet ab sofort 16 neue Verbindungen an. Um so viele neue Strecken bedienen zu können, werden fünf Flugzeuge vom Typ Boeing 737-800 in Schönefeld stationiert. Die Maschinen mit 189 Sitzplätzen werden pro Jahr bis zu 3,5 Millionen Urlauber und Geschäftsleute zu Zielen wie Brüssel, London, Rom, Teneriffa oder Köln/Bonn bringen. Natürlich wird für so viele zusätzliche Verbindungen auch mehr Platz für die Flugzeuge und die zugehörigen Crews benötigt. Deshalb wurden am Flughafen Schönefeld bereits neue Räume eingerichtet. Im Zuge der Erweiterungen des Flughafens sind auch die Arbeiten am Vorfeld schon in vollem Gange. Für die Region bedeutet die Eröffnung der Ryanair-Basis die Sicherung von bis zu 2.600 Arbeitsplätzen. Auch deshalb wünschen wir Ryanair: always happy landings! Quelle: Ryanair Top-Destinationen Köln/Bonn Köln ist wie gemacht für Tages- und Kurztrips. Mit mehr als 60 Theater- und Kabarettbühnen und weiteren zahllosen Unterhaltungsangeboten findet sich hier für jeden Geschmack etwas. Und gleich „nebenan“, quasi auf der anderen Seite des Flughafens, liegt die Bundesstadt Bonn mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus der politischen Geschichte der BRD. Der ehemalige Plenarsaal des Bundestages zieht Besucher ebenso an wie der Kanzlerbungalow, der bis heute den Charme der 1960er Jahre versprüht. London Die Hauptstadt Großbritanniens ist mit mehr als 14 Millionen Einwohnern die größte Metropole Quelle: Pixabay Europas. Zu den Wahrzeichen der Stadt gehören der Big Ben, der Tower of London und die Tower Bridge. Vom London Eye, das mit 135 Meter Höhe eines der größten Riesenräder der Welt ist, hat man bei gutem Wetter eine traumhafte Aussicht über die Stadt. Für Kulturinteressierte ist besonders hervorzuheben, dass der Eintritt zu vielen Museen wie der Tate Modern, der National Gallery und dem Victoria & Albert Museum kostenfrei ist. Brüssel Die multikulturelle Hauptstadt Belgiens ist bekannt als Sitz vieler europäischer und internationaler Institutionen. Zu den Wahrzeichen der Stadt gehören Quelle: Pixabay das Manneken Pis, das Atomium und die Grand´Place im historischen Zentrum. Wer in Brüssel ist, sollte auf keinen Fall das belgische „Nationalgericht“ Moules Frites verpassen. Das sind Miesmuscheln im Sud, die zusammen mit den weltbekannten belgischen Pommes Frites serviert werden. Megalecker! Auf jeden Fall probieren! Rom Die „ewige Stadt“ gilt schon seit Jahrhunderten als Anziehungspunkt für Menschen aus aller Welt. Durch ihre fast dreitausendjährige Geschichte ist sie reich an bedeutenden Baudenkmälern und Museen. 1980 nahm die UNESCO die Altstadt Roms, den Petersdom und die Vatikanstadt in die Liste des Weltkulturerbes auf. Touristen schätzen das Nachtleben, die edlen Boutiquen und die exquisite Küche. Quelle: Pixabay Quelle: Pixabay

okus November 2015 ab Winter 2015 neu ab Sommer 2016 – Jetzt buchen: www.ryanair.com Dublin Die spannende Geschichte Irlands und zahlreiche Kunstschätze können im National Museum of Ireland in Dublin erkundet werden, der Eintritt ist gratis. Für ausgedehnte Spaziergänge ist das Trinity College mit seinem schönen Park und Campus zu empfehlen. Fans von U2 können in Temple Bar, dem Quelle: Pixabay Kulturviertel Dublins, auf den Spuren der legendären Band wandeln. Zum Pflichtprogramm gehört natürlich auch ein Besuch in einem der rund 1.000 legendären Irish Pubs, von denen vermutlich alle das irische „Nationalbier“ Guinness anbieten. Madrid Die spanische Hauptstadt Madrid ist geographischer, politischer und kultureller Mittelpunkt Spaniens. Reisenden bietet die Stadt zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten, so lohnt sich beispielsweise ein Besuch des Königspalasts aus dem 18. Jahrhundert. Unter den mehr als 60 Museen Madrids ist besonders der Prado, eine der berühmtesten Gemäldegalerien der Welt, hervorzuheben. Spanische Esskultur gibt es natürlich auch reichlich, vor allem Tapas werden gern mit einem gepflegten Wein genossen. Quelle: Pixabay

Unsere Publikationen

Ber Aktuell Nachbarschaftszeitung Sxf Basis Ryanair

News