Die Flughafengesellschaft FBB betreibt den Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) mit seinen drei Terminals. Berlin ist der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland; gemessen an den ankommenden und abfliegenden Passagieren (ohne Umsteiger) sogar der größte. Die Flughäfen Schönefeld und Tegel fertigten im Jahr 2019, vor der Coronavirus-Pandemie, rund 35,65 Millionen Passagiere ab. Für das Jahr 2020 rechnet die Flughafengesellschaft mit insgesamt rund neun Millionen Passagieren.

The airport company Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) operates Berlin Brandenburg Willy Brandt Airport (BER) with its three terminals. Berlin is the third biggest airport location in Germany and ranks first in terms of origin and destination traffic (not counting connecting passengers). In 2019, before the coronavirus pandemic, the airports in Schönefeld and Tegel handled around 35.65 million passengers. For 2020, the airport company expects a total of around nine million passengers.

Aufrufe
vor 3 Jahren

BER aktuell 06/2017

  • Text
  • Nachbarn
  • Schallschutztage
  • Flugplan
  • Schallschutz
  • Umlandarbeit
  • Umland
  • Berlin
  • Flughafen
  • Juni
  • Brandenburg
  • Flugzeuge
  • Flughafengesellschaft
  • Region

→14 |

→14 | BER aktuell → Aktuelles aus der Region Juni 2017 Haus- und Immobilienverwaltung Holger Schmidt Wir suchen Grundstücke und Häuser für Flughafenmitarbeiter Fontaneallee 79 • 15732 Eichwalde Telefon: Immobilien: 0177/312 14 17 Verwaltung: 030/675 31 06 www.holger-schmidt-immobilien.de SUMMER JAZZ im Doppelpack Klaus Doldinger folgt Günther Fischer im Konzert Zwei international hochgeschätzte Musiker, die den deutschen Jazz im Osten und im Westen des Landes sowie weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und erfolgreich gemacht haben, sind Anfang Juli in Berlin zu Gast. Günther Fischer gastiert mit seiner Band am Freitag, 7. Juli; Klaus Doldinger & Band spielen am Samstag, 8. Juli 2017 in der St. Laurentius Kirche zum SUMMER JAZZ @ Köpenick. Mit populären Jazz-Interpretationen und gelungenen Stil-Fusionen mit Rock, Pop, Funk, Soul und auch Chanson haben beide Ausnahmemusiker ein breites Publikum erreicht und immer wieder für neue Impulse in der Musikszene gesorgt. Sie machen das Beste aus Ihrem Leben. Wir aus Ihrem Schutz. Was auch immer Sie im Leben vorhaben, wir von der HUK-COBURG sorgen für den passenden Versicherungsschutz. Bei unseren Lösungen sind nicht nur Haus, Auto oder Altersvorsorge sicher, sondern auch die besten Konditionen zum günstigen Preis. Erfahren Sie mehr über unsere ausgezeichneten Leistungen und unseren Service und lassen Sie sich individuell beraten. Wir sind gerne für Sie da. Kundendienstbüro Neukölln-Süd Christian Gutzeit Tel. 030 66707334 Fax 0800 2875321386 christian.gutzeit@HUKvm.de Buckower Damm 239 Mo., Di., Do. 10.00–18.00 Uhr Fr. 10.00–12.00 Uhr Kundendienstbüro Marcus Antonio Keskin Tel. 030 65265533 marcusantonio.keskin@HUKvm.de Kietz 3, 12557 Berlin Mo.–Fr. 9.00–13.00 Uhr Mo., Di., Do. 15.00–18.00 Uhr Kundendienstbüro Rainer Frommhold Tel. 030 6252086 rainer.frommhold@HUKvm.de Buschkrugallee 53, 12359 Berlin Mo., Di., Do. 9.00–13.00 Uhr und 14.00–18.00 Uhr Mi., Fr. 9.00–15.00 Uhr Kundendienstbüro Rainer Gutzeit Tel. 03375 566255 rainer.gutzeit@HUKvm.de Cottbuser Str. 3 15711 Königs Wusterhausen Mo., Di., Do. 10.00–18.00 Uhr Mi. 10.00–15.00 Uhr Fr. 10.00–13.00 Uhr Der seit Jahren in Irland lebende Fischer ist immer wieder auch mit seiner Band auf Tournee - zweifellos eine der erfolgreichsten und beständigsten Jazzformationen Europas. Einen Schwerpunkt seines aktuellen Programms bilden populäre Songs, die der 2016 verstorbene Manfred Krug auf seinen ersten AMIGA-Schallplatten interpretierte – komponiert zumeist von Günther Fischer. Die Musiker knüpfen damit an ihre langjährige Zusammenarbeit mit Manfred Krug (4 veröffentlichte LPs), sowie mit Veronika Fischer, Uschi Brüning und Regine Dobberschütz an. Unterstützt werden sie dabei von Laura Fischer als Gesangssolistin. Doldinger hat mit seiner Band Passport mittlerweile 35 (!) Alben veröffentlicht, kann auf mehr als 5000 Live-Auftritte, Tourneen durch 50 Länder und über 2000 veröffentlichte Kompositionen verweisen. Musik von und mit Günther Fischer ist am 7. Juli ab 20 Uhr zu hören. →→Die Konzerte in der Stadtkirche St. Laurentius auf der Altstadtinsel Köpenick beginnen jeweils 20 Uhr (Einlass 19:30 Uhr). Tickets gibt es an allen VVK-Stellen und online über Reservix.de. BER aktuell verlost 2 Freikarten für den 7.7.17 (Günther Fischer und Band). Bitte eine Mail an J.Kobs@web.de bis zum 20.06.2017 mit dem Betreff „Jazz“, senden. Quelle: M. Tadra www.sportinkw.de →→Wichtige Rufnummern und Adressen Besucherdienst am Flughafen Berlin Brandenburg Mittelstraße 11, 12529 Berlin ( (030) 6091-77770 Buchung Mo.–Fr.: 10:00 bis 15:00 Uhr besucherdienst@berlin-airport.de Flughafeninfo ( (030) 6091-1150 Anwohnerinfo ( (030) 6091-60910 umlandarbeit@berlin-airport.de Flughafenseelsorge ( (030) 6091-5746 AOK Nordost – Die Gesundheitskasse ( (0800) 2650800 (kostenfrei) www.aok.de/nordost Behindertenparkplätze (APCOA) ( (030) 6091-5582 Schallschutz ( (030) 6091-73500 Mo., Di.: 09:00 bis 18:00 Uhr Mi., Do.: 09:00 bis 19:30 Uhr Fr.: 09:00 bis 16:00 Uhr schallschutz@berlin-airport.de BKK·VBU ServiceCenter Schönefeld Mittelstraße 7, 12529 Schönefeld ( (030) 726122165 Mo.: 8.30 bis 17.00 Uhr Di., Do.: 8.30 bis 18 Uhr Mi.: 8.30 bis 15.00 Uhr Fr.: 8.30 bis 14 Uhr Öffnungszeiten Dialog-Forum Mo., Di.: 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 15.00 Uhr Do.: 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.30 Uhr Fr.: 9.00 bis 12.00 Uhr

→15 | BER aktuell → Aktuelles aus der Region Juni 2017 Gesucht wird: Der Beste Arbeitgeber im Landkreis Dahme-Spreewald 2017 Zur Auftaktveranstaltung zum Wettbewerb „Bester Arbeitgeber Landkreis Dahme Spreewald“ machte Dezernent Carsten Saß darauf aufmerksam, dass wir im Moment eine Situation haben, in der sich die Arbeitgeber bei den Arbeitnehmern bewerben. Es geht um die Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Dahme-Spreewald und hierbei nicht nur um den Wettstreit der Märkte, sondern auch um einen den Wettbewerb um das Personal. Deshalb lobt der Landkreis Dahme- Spreewald gemeinsam mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme- Spreewald mbH den Wettbewerb „Bester Arbeitgeber im Landkreis Dahme-Spreewald 2017“ aus. Gerhard Janßen, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft: „Wenn wir weiter wachsen wollen in der Flughafenregion, müssen sich die Arbeitgeber beim Thema Personal neu aufstellen.“ Weiterbildungsmöglichkeiten, Entlohnung und Mitarbeiterbeteiligung sind nur einige Kriterien, die es genau zu betrachten gilt. „Die Zukunftsfähigkeit der Region Dahme-Spreewald hängt in hohem Maße von attraktiven Arbeitsplätzen und der Bindung qualifizierter Fachkräfte ab. Nur so können die Herausforderungen des demografischen Wandels bewältigt und den zunehmenden Engpässen bei Fachkräften aktiv begegnet werden", sagt Stephan Loge, Landrat des Landkreises Dahme-Spreewald. „Unternehmen, bei denen die Mitarbeiter gerne zur Arbeit gehen und sich in hohem Maße wertgeschätzt und unterstützt fühlen, haben neben besseren Chancen auf dem Personalmarkt auch leistungsbereitere und loyalere Mitarbeiter und damit nachhaltigeren wirtschaftlichen Erfolg." Die Teilnahme am Wettbewerb ist ab sofort bis zum 31.07.2017 möglich. Mitmachen können alle Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen mit V.l.n.r.: Marion Schirmer und Gerhard Janßen (WFG LDS), Landrat Stephan Loge, Dezernent Carsten Saß mindesten drei Beschäftigten, aber auch Angestellte, die ihren Betrieb für die Auszeichnung „Bester Arbeitgeber Landkreis Dahme-Spreewald“ vorschlagen möchten. Den vollständig ausgefüllten Bewerbungsbogen können Unternehmen einreichen bei ONLINE: krakow@wfg-lds.de FAX: 03375/523844, POST: Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH, Freiheitstraße 120 B, 15745 Wildau, Telefon: 03375/5238-70 Eine Jury mit Experten aus Verwaltung und Wirtschaft Arbeitsmarkt wird die teilnehmenden Unternehmen besuchen, bewerten und die Gewinner des Wettbewerbs ermitteln. Bei der Preisverleihung im Rahmen des Wirtschaftsempfangs am 12. Oktober 2017 werden die Gewinner prämiert. Weitere Informationen gibt es unter www.dahme-spreewald.info. Quelle: M. Tadra / AeroGround Gemeinsam Erfolgsgeschichte schreiben. Gestalten Sie mit uns zusammen die Zukunft der Bodenabfertigung in der Hauptstadt. Verbindung leben Die AeroGround Berlin GmbH ist ein Tochterunternehmen der AeroGround München GmbH und bietet neben Flugzeug- und Gepäckabfertigung auch Services im Passagierdienst in Berlin an. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich der Passagierbetreuung und der Flugzeugabfertigung suchen wir qualifizierte Mitarbeiter (m/w) sowie studentische Aushilfskräfte (m/w) für die Stationen an den Flughäfen Berlin-Tegel und Berlin-Schönefeld. Bei uns erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem spannenden Umfeld. Unsere Mitarbeiter sind mitten im Geschehen und übernehmen zuverlässig und engagiert Verantwortung. Ihr Job ist es dafür zu sorgen, dass alle Abfertigungen reibungslos und pünktlich erfolgen und somit jeder Koffer und jeder Passagier an seinem Ziel ankommt. Wir bieten Ihnen flexible Einsatzzeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld, Möglichkeiten zur Weiterbildung und einen attraktiven Einsatzort. Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: AeroGround Berlin GmbH Am Airport 1, 12529 Schönefeld job.ber@aeroground.de www.aeroground.de

Unsere Publikationen

Nachbarn Schallschutztage Flugplan Schallschutz Umlandarbeit Umland Berlin Flughafen Juni Brandenburg Flugzeuge Flughafengesellschaft Region

News