Die Flughafengesellschaft FBB betreibt den Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) mit seinen drei Terminals. Berlin ist der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland; gemessen an den ankommenden und abfliegenden Passagieren (ohne Umsteiger) sogar der größte. Die Flughäfen Schönefeld und Tegel fertigten im Jahr 2019, vor der Coronavirus-Pandemie, rund 35,65 Millionen Passagiere ab. Für das Jahr 2020 rechnet die Flughafengesellschaft mit insgesamt rund neun Millionen Passagieren.

The airport company Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) operates Berlin Brandenburg Willy Brandt Airport (BER) with its three terminals. Berlin is the third biggest airport location in Germany and ranks first in terms of origin and destination traffic (not counting connecting passengers). In 2019, before the coronavirus pandemic, the airports in Schönefeld and Tegel handled around 35.65 million passengers. For 2020, the airport company expects a total of around nine million passengers.

Aufrufe
vor 6 Jahren

BER aktuell 03/2015

  • Text
  • Ber
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Flughafen
  • Region
  • Flughafengesellschaft
  • Februar
  • Olympia
Die Zeitung für die Nachbarn des Flughafens Berlin Brandenburg

→16 |

→16 | BER aktuell → Verschiedenes März 2015 Gewinnspiel „Wir haben BEReits eröffnet.“ Am BER landen und starten zwar keine Flugzeuge, aber das Bürogebäude in der Airport City hat bereits seinen Betrieb aufgenommen. Obwohl die Eröffnung für den Juni 2012 abgesagt wurde, entschloß sich das Zahnärzteehepaar Constanze und Hans-J. Schönberg , ihre Zahnarztpraxis direkt am Terminal des BER, im Berlin Brandenburg Airport Center, im Juni 2013 zu eröffnen. Die Praxis bietet offene, helle Räume und ist mit modernster Behandlungstechnik ausgestattet. Zusätzlich zu den klassischen Behandlungszimmern , in denen ästhetische Zahnheilkunde, Parodontologie und Kieferorthopädie für Erwachsene angeboten wird, verfügt die Praxis über einen chirurgischen OP, so dass kleinere und größere Eingriffe unter Vollnarkose durchgeführt werden können. Abgerundet wird das Spektrum durch die Implantologie. Besonderes Augenmerk wird dabei auf eine ausführliche und exakte Planung gelegt, um dann ein möglichst optimales Ergebnis zu erzielen. Dafür steht ein digitaler Volumentomograph für die 3D Diagnostik zur Verfügung. Bereits vor der Implantation wird in enger Verbindung zu einem deutschen Meisterlabor die Wünsche der Patienten aufgenommen und besprochen. Die Ärzte in der Praxis am BER nehmen sich viel Zeit, um den Patienten die Angst zu nehmen und ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Besonders wichtig ist es ihnen, die Behandlungszeiten so einzuteilen, dass es möglichst nur zu kurzen Wartezeiten kommt . Die Zahnärzte Airport BER sind für sie Montag, Mittwoch - Freitag von 9 bis 17 Uhr und am Dienstag von 14 bis 20 Uhr oder nach Vereinbarung erreichbar. Tel. 030 / 609 176 260 E-Mail: praxis.ber@zahnarztlive.de www.zahnarztlive.de Wann hat die Zahnarztpraxis am BER eröffnet? a. Juni 2012 b. Juni 2013 c. Juni 2014 Zu gewinnen gibt es eine professionelle Zahnreinigung und eine elektrische Zahnbürste im Wert von 200€. (Barauszahlung nicht möglich). Quelle: Zahnarztpraxis am BER Wichtige Rufnummern Besucherdienst am Flughafen Berlin Brandenburg Willy-Brandt-Platz, 12521 Berlin +49 (0) 30 6091 - 77770 Buchung Mo. - Fr. von 10 bis 15 Uhr Infotower +49 (0) 30 6091 - 77777 Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 16 Uhr Flughafeninfo +49 (0) 30 6091 - 1150 Flughafenseelsorge +49 (0) 30 6091- 5746 AOK Nordost – Die Gesundheitskasse Flughafen Schönefeld, Terminal A, Erdg. +49 (0) 800 2650800 (kostenfrei) www.aok.de/nordost Behindertenparkplätze (APCOA) +49 (0) 30 6091-5582 Anwohnertelefon Schallschutz +49 (0) 30 6091-73500 Dienstag bis Donnerstag, 9.00 bis 16.00 Uhr BKK·VBU ServiceCenter Schönefeld Mittelstraße 7, 12529 Schönefeld +49 (0) 30 726122165 Mo. 8.30 bis 17.00 Uhr Di., Do. 8.30 bis 18.00 Uhr Mi. 8.30 bis 15.00 Uhr Fr. 8.30 bis 14.00 Uhr → Teilnehmen Bitte senden Sie Ihre Antwort und per E-Mail oder Postkarte mit Angabe von einer Telefonnummer unter dem Betreff „Gewinnspiel BER aktuell“ bis zum 15. März 2015 an pressestelle@berlin-airport.de oder Flughafen Berlin Brandenburg GmbH, Pressestelle, 12521 Berlin Auch Sie wollen in der BER aktuell werben? Infos unter: j.kobs@elro-verlag.de | Tel. 0175 167 43 38 → Gewinner der Ausgabe BER aktuell Januar 2015: Die Antwort vom Gewinnspiel lautete b. 3. Die CDs der Schlosskonzerte Königs Wusterhausen gehen an: Sabine W. aus Bestensee, Gabriele S. aus Ludwigsfelde, Gabriele E. aus Schulzendorf, Kerstin S. aus Eichwalde und Horst D. aus Berlin. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Unsere Publikationen

Ber Berlin Brandenburg Flughafen Region Flughafengesellschaft Februar Olympia

News